[Guide] BearChaser4’s Guide zu allem

8.12.2015, 22:25 Uhr

Also dieser Guide wird nicht mehr erweitert, verbessert, aktualisiert oder sonst was, da von ca 4 Leuten, die in meinen Thread geantwortet hatten, nur einer gut fand, das ich den Guide gemacht hatte und die anderen 3 sich eher nur darüber beschwert, ihn schlecht gemacht oder sich über mich lustig gemacht hatten, genauso wie ein anderer im Spiel, wovon 3 dieser Spieler aus dem gleichen Pantheon sind.

Ich saß dafür Stunden, Tage daran, um diesen Guide zu schreiben und machte sogar Nächte durch. Ich hatte meine Zeit geopfert, die ich hätte anders nutzen können und gab mir dafür Mühe, nur um diesen Guide für andere Spieler zu schreiben. Aber wenn sich niemand für den Guide interessiert und man sich noch über mich lustig macht, ist das nicht gerade nett und motivierend weiter zu machen. Naja, dann habe ich halt jetzt mehr Zeit zum spielen oder sonst was. Auch nicht schlimm und vielleicht ist es sogar besser so. Lieber spielen und Spaß haben, als einen Guide zu schreiben, wofür man eh nichts kriegt. Ich werde den Guide aber online lassen und ihn nicht löschen, da ich noch an gute Menschen glaube und denke, das mein Guide manchen helfen könnte.


[Guide] BearChaser4’s Guide zu allem

Hallo!

Ich hatte schon damals, nach 2-3 Wochen, nachdem ich am 12.8.2015 mit Skyforge angefangen hatte mit 12.600 Prestige einen Guide zu alles geschrieben. Diesen Thread habe ich aber jetzt gelöscht, weil man seine Beiträge nach einer Zeit nicht mehr ändern kann und in meinen Posts Tippfehler waren, Texte die ich verbessern wollte, der Guide durch Patch’s veraltet war und ich neue Sachen hinzufügen wollte. Ich hatte manchmal immer wieder neue Sachen gepostet, aber das ist nicht gerade toll, wenn im Thread nichts geordnet ist und man bei den ganzen Antworten noch meine Posts finden muss, wo ich neues zum Guide gepostet hatte. Auch hatten darauf nur 3 Leute geantwortet und da gab es nicht wirklich wichtige antworten, außer diese hier, die ich als Erinnerung behalten möchte:

Nutzer | 29. Oktober 2015 3:12 Uhr

Was soll man da noch grossartig sagen?!? Danke ,für die Arbeit die du dir gemacht hast. Es gibt halt auch Spieler,die nicht mehr als etwa 5-6 gelesene Sätze verarbeiten können. Aber auch für jene gibt es passende Guides;) Hab in einem anderen Spiel schon viel von dir gelesen und weiss daher das du dir mit solchen Sachen viel Mühe machst. Ich wünsch dir noch viel Spass mit Skyforge…

Da ich sehr gerne Skyforge spiele, gerne schreibe und sehr ins Detail gebe, gibt es daraus die Kombination, das ich dann Guides schreibe. Und naja, hier ist mein Skyforge Guide, zu allen Dingen / Bereichen im Spiel hatte ich etwas geschrieben, was mir spontan eingefallen war. Ich hätte gerne noch die Sachen vom Gründerpaket gepostet, alle Items von den Events, Outfits die man kurz auf dem Markt kaufen konnte, eine Liste mit linanen Waffen erstellt, euch die Verrzerungen, Raids usw. erklärt und noch vieles andere zum Spiel geschrieben. Aber leider habe ich das Gründerpaket nicht, auch nicht das Geld, um mir alles von Events zu kaufen oder Outfits und auch habe ich nur 1 Skyforge Freund und sonst keine online Freunde oder ein Pantheon, mit dem ich etwas in Skyforge unternehmen kann. Deshalb kann ich euch leider nicht über alles „informieren“ / Tipps geben. Ich hätte außerdem gerne noch eine Amulett Sammlung erstellt und euch die Einheiten, Dungeons, Isabella: Angriff usw. erklärt, aber beides braucht Zeit und naja, in meinem letzten Guide bekam ich nicht gerade viele Reaktionen oder positive Antworten, weshalb ich es jetzt erst mal gelassen habe.

Vielleicht bekomme ich ja diesmal mehr Reaktionen oder positive Antworten auf meinen Guide. Das würde mir schon reichen, dafür, das ich Stunden und Tage an diesem Guide gearbeitet hatte oder sogar die Nächte durchmachte und dann total fertig war. Nur, um für euch diesen Guide zu schreiben. Ich selbst kriege ja nichts dafür / habe nichts davon.

Und nach diesem langen Anfangs Text endlich der Guide:

Für Anfänger

  1. Deutscher Chat / Chat Erklärung
  2. Klassen
  3. Fertigkeiten / Symbole
  4. Welt Karte
  5. Limits / Währungen / Promos
  6. Reittiere
  7. Orden
  8. Hinweis zu den Ausrüstungen
  9. Amulett Slots / Amulette
  10. Fragmente / Trophäen
  11. Sicherlich häufig gestellte Fragen / Hinweise zum Spiel
  12. Allgemeine Tipps
  13. Schlecht erklärte Quests / Aufgaben
  14. Farm Orte
  15. Probleme / Bugs

Für fortgeschrittene Spieler

  1. Gott Gestalt
  2. Anomalie (Taktisches Gespür, graue Funken)
  3. Invasionen
  4. Waffen der Klassen
  5. Raritäten / Tipps beim sammeln
  6. Invasions Kostüme
  7. Event Kostüme
  8. Dinge, zu denen ich nicht viel sagen kann

(Punkt 8 sich mal durchlesen kann trotzdem nützlich sein)

  1. Deutscher Chat / Chat Erklärung

Deutscher Chat

Es gibt einen deutschen Chat, wo deutsche Spieler sind / Deutsch gesprochen wird. Wie ihr diesem Chat beitretet, wird in diesem Guide erklärt. Ich hab ihn hier verlinkt, da man den Guide übersehen kann: DE-Chat Guide

Chat Erklärung

Unter der Taste Y könnt ihr Spieler suchen, indem ihr unter „Kontakte“ ihre Namen in die Suchleiste eingebt, wo diese Lupe ist. Ihr musst auch nicht den ganzen Name eingeben. Angenommen ein Spieler weißt nicht mehr wie ich richtig heiße, und kann sich nur noch an das „Baer“ erinnern, da gibt er einfach nur das Wort „Baer“ ein und schon wird ihm eine Liste angezeigt von Leuten, die alle ein „Baer“ in ihrem Name haben. Und wenn ihr über den Name des Spielers geht, wird euch seine Klasse, seine Prestige (Was bei mir gerade beides falsch angezeigt wird) und wo er sich gerade befindet angezeigt.

Unbenanasdsadsadsadnt

Und unter „Neuste“ werden euch ungelesene Nachrichten anzeigt, die euch zum Beispiel geschrieben hatten.

Es gibt einige Wörter, die im Chat zensiert werden. Diese Wörter werden nur im Spiel zensiert, aber im Browser werden sie „normal“ angezeigt. Wenn ihr also herausfinden möchtet, welches Wort zensiert wurde, öffnet einfach im Browser den Chat. Die mir einzig momentan bekannten Wörter, die zensiert werden, sind: Reich, Schleu und dick. Diese werden dann durch ****** zensiert.

2. Klassen

Ihr könnt neue Klassen freischalten, indem ihr sie im „Atlas des Fortschritts“ freischaltet. Außerdem gab es ein Gründerpaket namens „Zorn der Götter Ultimate Edition“ für 65€, da drinnen bekam man den Berserker und den Kanonier. Dieses Gründerpaket kann man aber nicht mehr kaufen, ich hatte deshalb sogar extra den Support angeschrieben.

proxy

Auch gab es bisher ein Hexer Paket (Set der Düsteren Herrin), wo man sofort Zugang zu der Hexe bekam. Leider habe ich hierzu kein Bild von dem Paket.

Bei der Sammler Edition „Wächter des Ödlands“ für 55€ ist der Alchemist und der Ritter dabei. Beim Paket Wächter des Ödlands, das man noch kaufen kann, bekommt ihr dazu noch ein Outfit in 3 Farben, 20.000 Argents (das sind 23€), 60 Tage Premium Status (das sind wieder 23€, macht dann insgesamt schon 46€ ), 150.000 Credits, 1000 Funkenreplikatoren, 24 Taschenplätze, ein Set mit legendären (orangenen) und epischen (lilanen) Waffen (manche Waffen sind um einiges stärker, als welche die, man anfang des Spiels bekommt) und 35.000 Himmlische Fäden. Falls ihr wissen möchtet, wie eine Legendäre Waffe aus dem Ödland Paket aussieht oder eher gesagt wo der unterschied zu den „normalen“ Waffen ist: (Links legendär – Rechts blaue)

Unbenansadsadsadsadsadnt

Ihr könnt jederzeit eure Klasse kostenlos wechseln! Das geht aber nur, solange ihr nicht im Kampf seid oder auf einem Reittier sitzt. (Ja, das geht auch im PvP oder in Dungeons!) Wenn man die Gottform hat, die man mit 30.560 Prestige bekommt, kann man seine Klasse auch im Kampf wechseln.

Irgendwann am Anfang (Also schon früh), könnt ihr alle Klassen in der „Trainings Halle“ ausprobieren. Ihr habt zwar nur ein paar Skills zur Verfügung, könnt euch aber dadurch trotzdem schon mal ein bisschen ein Bild machen, welche Klasse euch eher gefällt. Beendet ihr ein Training mit einer Klasse, bekommt ihr ein Klassen Outfit dieser Klasse. Auf dem Markt, unter der Taste „N“, gibt es diese Klassen Outfits noch in 3 andere Farben. Diese kosten aber je 100.000 Himmlische Fäden, was sehr teuer ist. Außerdem könnt ihr auch in der Trainings Halle in Ruhe eure Fertigkeiten, Symbole und sonstiges an Gegnern ausprobieren.

Unbenanasdsadsadsnt

Wenn ihr alle Talente und Fähigkeiten einer Klasse freigeschaltet habt, erhaltet ihr das Meister Kostüm der Klasse, das Klassen Symbol und 2 Symbol Plätze. Ihr müsst nicht alle Knoten freischalten, damit ihr die Sachen bekommt. Es reicht, wenn ihr nur alle Talente und Fähigkeiten der Klasse freigeschaltet habt. Dadurch könnt ihr schneller andere Klassen maximieren, da man nur eine begrenzte Anzahl an Klassen Funken hat. Ihr könnt die Meister Kostüme auf diesem Link anschauen, leider ist die Sprache wohl russisch und eine englische oder deutsche Übersetzung hatte ich nicht so schnell gefunden. Ihr könnt die Klassen aber vermuten, indem ihr dazu die Klassen Seite von der Skyforge Homepage benutzt. Wenn ihr die Haltungen der Klassen vergleicht, erkennt ihr vielleicht einige Klassen. Die Meister Kostüme gibt es bei Invasion auch in andere Farben, wenn ihr die Invasionen auf den S Rang schafft. Weiter unten kann man sich die Meister Kostüme anschauen, die man bisher bekommen kann.

Es gibt außerdem einen Talentrechner. Da könnt ihr eure Skillung (Skills+Talente) speichern und sie zum Beispiel anderen im Forum zeigen. Oder einfach nur, damit ihr fast alle Skills der Klassen lesen könnt. (Es sind nicht alle Skills im Talentrechner)

Wenn ihr eine Klasse gemaxt habt, hat die Klasse einen Stern bei ihrem Klassen Symbol.

Unbenannadsadsaasdsadsadsadt

Ich hab hier noch eine Tabelle für euch, wo steht, wie viele Klassen Funken ihr braucht, bis ihr eine Klasse gemaxt habt. Die Tabelle ist nicht von mir und daher kann ich nicht garantieren, das die Angaben stimmen: Tabelle

3. Fertigkeiten / Symbole

Fertigkeiten

Viele werden sich wie ich sicherlich gefragt haben, wie man seine Fertigkeiten wechselt, da dies denke ich im Spiel gar nicht erklärt wurde. Das geht nur, wenn ihr unter der Taste „I“ unten rechts auf „Zurücksetzten“ drückt. Dadurch könnt ihr jetzt eure Skills in der Leiste wieder anklicken, wodurch sie beim anklicken aus der Liste entfernt werden und somit könnt ihr neue Skills in die Leiste tun. So wechselt ihr übrigens auch eure Talente.

Und übrigens, momentan kann man im Spiel nur 8 Talent Slots bekommen, die letzten 2 kann man laut hören noch nicht bekommen.

Symbole

Symbole schaltet ihr im Atlas des Fortschritts frei und wie schon erwähnt, wenn ihr alle Talente und Fertigkeiten einer Klasse geskillt habt. Im Atlas des Fortschritts gibt es mehrmals das selbe Symbol. Bei manchen Symbolen ist es zum Beispiel so, das sie sich um 10% verbessern, wenn man ein zweites gleiches Symbol geskillt hat.

Momentan ist mir nur bekannt, das wenn man wie gesagt alle Talente und Fertigkeiten einer Klasse geskillt hat, man 2 Symbol Plätze bekommt pro Klasse. An weitere Symbol Plätze zu kommen ist mir momentan nicht bekannt.

4. Welt Karte

Regionen = Ein großes Gebiet mit vielen Quests, wo ihr auch manchmal für eure Haupt Quest hin müsst, damit ihr im Spiel weiterkommt. Regionen könnt ihr entweder ohne Probleme alleine spielen oder mit anderen Spielern.

5er Dungeons = Instanzen, wo starke Gegner sind und es die besten Amulette (Lila Farbe) im Spiel gibt.

10er Raids = Dort gibt es Taktisches Gespür sowie die besten Ringe (Lila Farbe)  im Spiel.

PvP = Hier könnt ihr gegen andere Spieler kämpfen. Alle gegen alle (6 Spieler bekämpfen sich gegenseitig), 3 vs 3 ( 1 Team aus 3 Spielern kämpft gegen das andere Team, genauso aus 3 Spielern) der letzte „Modus“ 10 vs 10 hat 3 „Spiel Modi’s“ = Erstens: Man muss die Flagge des Gegner stehlen und sie zu der eigenen Flagge bringen, Zweitens: Man muss 3 Punkte halten, der dritte Modus ist mir selbst noch ein Rätsel. (Ich spiele kein 10er PvP)

3er Einheiten = Instanzen, die man entweder alleine oder in einer Gruppe machen kann. Ihr könnt selbst entscheiden, ob ihr lieber alleine spielen mag oder in einer Gruppe.

Übungsplätze = Hier gibt es blaue Ringe. 2 Instanzen, die man alleine machen muss und 1, die man zu 5 Spielern machen kann.

Euer Fortschritt in den Regionen wird gespeichert. Wenn ihr das Gebiet verlässt, müsst ihr alle Aufgaben also nicht nochmal neu machen, sondern könnt da weiter machen, wo ihr aufgehört hattet.

Merkt euch schon mal, das je weiter ihr in einer Region kommt, ihr mehr Prestige braucht, da stärkere Gegner auf euch warten.

Rechts auf der Welt Karte, werden euch Sachen aufgelistet. Klickt ihr zum Beispiel die gelbe Münze an, werden euch auf der Welt Karte nur Orte angezeigt, wo ihr die gelbe Münze bekommen könnt.

Skyforge_2015_10_30_19_04_40_322

Alle 40 Minuten wechselt sich die Belohnung der Orte. Unten läuft eine Zeit ab, das ist die Zeit, ab wann sich die Belohnung wieder wechselt.

Bei den „Missionen“ also Einheiten, Dungeons usw. steht immer eine Zeit dran, wenn man auf die Missionen klickt. Das ist die durchschnittliche Zeit, die man für die Missionen braucht. Das steht auch dran, wenn man mit der Maus darüber geht. Man kann die Missionen auch mal 20+ Minuten schneller beenden oder noch schneller. Also das ist die nicht „Mindest-zeit“ die man braucht. Und natürlich können die Missionen auch länger dauern, wie die Durchschnitts-zeit, warum auch immer.  Eure Mission kann aber nicht fehlschlagen, wenn ihr dafür viel länger braucht. Momentan fällt mir gerade nur eine Mission ein, wo ihr sie schnell beenden müsst, aber sonst gibt es denke ich keine solcher Missionen, also macht euch keine Sorgen. So wie es für mich aussieht, hat es auch auf den Missions Rang / die Belohnung keinen Einfluss, ob ihr die Missionen schneller oder langsamer beendet. Ich war mal stundenlang in einer Mission afk und trotzdem bekam ich den S Rang.

Auf der Welt Karte unten rechts, könnt ihr auf die Lupe klicken, dadurch werden alle Regionen, Einheiten usw. aufgelistet, die bei euch vielleicht nicht auf der Welt Karte angezeigt werden. So könnt ihr nochmal die Regionen und sonstiges spielen, die euch momentan nicht auf der Karte angezeigt werden. Außerdem könnt ihr dadurch auch sehen, ab wann ihr die nächsten Gebiete freischaltet freischaltet.

Die Missionen geben nicht alle gleich viele Belohnungen. Bei manchen Missionen kriegt ihr mehr Sachen für die gleiche Zeit oder weniger Zeit. Ich schaue daher immer erst mal nach, welche Mission wie lange dauert und wie viel Belohnung ich für das abschließen bekomme. Ich würde es an eurer Stelle auch so machen.

Um die Schwierigkeit einer Mission zu ändern, klickt ihr auf „Starten“ (nennt man auch nicht scaled) und dann links auf den Pfeil, der nach oben zeigt. Es ist nicht möglich, die Schwierigkeit einzustellen, wenn man sich in die Warteschlange mit „Team Suche“ (nennt man scaled) anmeldet. Der Schwierigkeitsgrad wird wie ich es gesehen habe, immer auf „Normal“ gestellt.

Wenn ihr Einheiten auf den Schwierigkeitsgerad“Unmöglich“ spielt, bekommt ihr die besten Items, die ihr euch momentan alleine holen könnt.

Aber angenommen ihr habt 30.000 Prestige und 3000 Tüchtigkeit, könnt ihr zum Beispiel auf euren höchsten Schwierigkeitsgrad in den Dungeons nur Items mit 1500 Tüchtigkeit bekommen. Habt ihr aber einen Spieler, der 50.000 Prestige hat und 5000 Tüchtigkeit und er meldet euch für die Dungeon an, droppen für euch auch Items mit 2500 Tüchtigkeit. Somit könnt ihr schon mit 30.000 Prestige Items tragen, die ihr normal erst viel später tragen könnt. Die zahlen sind nur ausgedacht, aber möglich ist es, das ihr auf diese Art für eure Prestige so bessere Items bekommt.

„Starten“ nennt man auch als „nicht scaled“ und „Team-Suche“ nennt man „scaled“. Könnt ihr eine Instanz nur mit 1 Stern öffnen, aber eure Mitspieler wollen die Instanz mit 2 Sternen machen, kann die Mission nicht gestartet werden, da ihr dafür zu wenig Prestige habt. Es gibt aber jetzt die Möglichkeit, das man da „scaled“ reingeht. Dadurch werden die Instanzen für alle Spieler angepasst. Das bedeutet, ihr könnt also auch mit 30.000 Prestige mit anderen Spielern Spielen, die 50.000-100.000 Prestige haben. Nur wird es von Spielern nicht empfohlen. Es wird gesagt, das wenn der Prestige Unterschied zu hoch ist, die Instanzen schwerer sind, da es nicht gut ausbalanciert ist. Also sucht euch eher Leute, die in eurem Prestige Bereich sind und vielleicht als Beispiel nur 20.000 Prestige Unterschied haben und nicht 50.000-70.000 Prestige Unterschied.

Skyforge_2015_11_16_17_36_17_544

5. Limits / Währungen / Promos

Limits

Es gibt im Spiel ein Limit System, so nenne ich das jetzt mal. Sollten bei euch die Limits auf null runtergehen, werdet ihr bestimmte Sachen nicht mehr kommen, dafür aber andere. Ihr könnt eure Limits anschauen, indem ihr zum Beispiel auf die Taste „I“ drückt und dann oben rechts auf „Währungsgegenstände“ klickt. Außerdem seht ihr auch unter diesem Reiter, die ganzen Währungen, (Was bei mir aber jetzt im Bild abgeschnitten ist) die man im Spiel braucht.

Ich werde die wichtigsten Währungen aber trotzdem mal kurz nennen, damit man sie besser merken kann.

Währungen

Credits = Ist würde ich sagen einer der Haupt Währungen. Braucht man für den Markt oder um seine Sachen zu upgraden. Die Währung bekommt man, indem man Sachen auf dem Markt verkauft, Gegner lootet, Gegenstände zerlegt, als Belohnung für Missionen oder Events.

Argents = Währung, die man sich durch Echtgeld kaufen kann. Mann kann auch seine Credits in Argents umtauschen oder Funken-auf dem Markt für Argents verkaufen. Diese Währung kann man auf dem Markt ausgeben oder auf Events.

Himmlische Fäden = Mit Himmlischen Fäden, kann man sich neue Kostüme auf dem Markt kaufen. Fäden bekommt ihr, indem ihr Gegenstände zerlegt oder als Belohnung für Missionen. Ihr könnt sie auch auf dem Markt kaufen.

Myrrhe Tropfen (Was für ein komplizierter Name) = Eine Pantheon (Gilden) Währung. Für Leute wie mich, deren Pantheon noch nicht so ausgebaut sind oder nicht so der Gilden Typ sind, ist die Währung eher uninteressant. Mit dieser Währung, könnt ihr Gegenstände auf dem Markt kaufen oder eure Werte verbessern, sollte euer Pantheon da schon etwas freigeschaltet haben.

Solltet ihr eure Funken Limits erreicht haben, werden euch die Funken auf der Welt Karte in grau / rot als „gesperrt“ angezeigt.

Die Limits werden zu der Sommerzeit um 5 Uhr zurückgesetzt und zu der Winterzeit um 4 Uhr.

Es wird gesagt, das je länger ihr schon Skyforge spielt, eure Limits höher werden. Und eure Prestige hätte überhaupt keinen Einfluss auf eure Limits. Wenn ihr nicht das Limit für eine Woche nicht erreicht habt, wird der Rest zum neuen Limit dazu gezählt. Zum Beispiel konntet ihr euch diese Woche noch 1000 Funken erspielen. Nächste Woche könnt ihr euch 2000 Funken erspielen. Jetzt ist es so, das die 1000 Funken von letzter Woche zu den 2000 Funken dazu gezählt werden. Das heiß, ihr könnt jetzt insgesamt 3000 Funken sammeln. Und solltet ihr nur noch 100 Funken bekommen können, bevor euer Limit auf null ist, bekommt ihr aber durch eine Mission noch 500 Funken, bekommt ihr diese 500 Funken, aber euch werden 400 Funken vom nächsten Limit abgezogen. Also braucht ihr euch keine Sorgen machen, wenn ihr euch wochenlang nicht ins Spiel einloggt, ihr verliert dadurch nichts an Limits, es häuft sich alles.

Sollte es so sein, das die Limits zurückgesetzt wurden, euch auf der Weltkarte bei den Missionen aber immer noch Orden’s Ressourcen angezeigt werden, anstatt Funken und Heilige Texte, wäre eine Lösung, das ihr das Gebiet wechselt oder wartet, bis sich die Belohnungen auf der Weltkarte ändern. Danach könnt ihr euch wieder Funken und Heilige Texte erspielen.

Promos

Manchmal haben die Missionen einen Bonus (Das nennt man hier Promo), das euch auch auf der Karte mit einer „x2“ oder anderen Items angezeigt wird. Das bedeutet dann, das ihr zweimal so viele Belohnungen bekommt oder die abgebildeten Gegenstände bekommt, wenn ihr die Mission abschließt. Wenn ihr zum Beispiel mit der angegeben Klasse (in diesem Fall steht da „Kinetiker x2“) eine Mission beendet habt, bekommt ihr dafür doppelte Belohnung. Dadurch könnt ihr auch mit Klassen spielen, die ihr nicht besitzt. Ihr müsst aber für diesen Bonus auf „Starten“ klicken und die Missionen alleine mit der angegebenen Klasse spielen und nicht auf „Team Suche“ klicken und in einer Gruppe spielen.

Bei Missionen wo ein Stern abgebildet ist, könnt ihr am ende der Mission eure Belohnung auswählen. Die Belohnung ist also bei dieser Mission nicht festgelegt wie sonst.

Unbeasdsadsadsadsadsnannt

Es kommt manchmal vor, das ihr bei einer Mission mehrere Bonus habt. Zum Beispiel habt ihr bei einer Mission einen „x2“ Bonus und einen „x3“ Bonus. Den „x3“ könnt ihr aber nicht sehen, da ihr die Mission zuerst einmal abschließen müsst, damit ihr den „x2“ Bonus bekommt und erst dann den „x3“ Bonus bekommt. So ist das auch mit Reliquen oder Bonus auf Limits. Solltet ihr etwas bestimmtes suchen, es aber nicht finden, solltet ihr mal ein paar Missionen spielen, die einen Bonus haben.

Jeden Samstag bekommt ihr Missionen mit Bonus, die euch „weitere“ Limits geben. Zum Beispiel bekommt ihr bei einer Mission 1890 Klassen Funken. Schließt ihr sie ab, erhaltet ihr 1890 Klassen Funken auf euer Klassen Funken Limit. Diese Belohnungen erhöhen nur eure Limits. Es ist nicht so, das ihr jetzt dadurch sofort 1890 Klassen Funken bekommt. Wenn euer Klassen Funken Limit also auf 0 war und ihr keine Funken mehr sammeln konntet, erhaltet ihr wieder 1890 Klassen Funken auf das Limit und könnt weiter sammeln. Mehr dazu steht in diesem Thread: Aelion’s Call: das Aufholsystem

Alle 40 Minuten wechseln sich wie gesagt die Belohnungen für die Missionen. Die Bonus wie x2, Reliquen usw. bei den Missionen bleiben aber bis zum nächsten Tag. Bekommt ihr zum Beispiel einen x2 Bonus auf grüne Funken, braucht aber rote Funken, wartet bis sich die Belohnungen der Mission wechseln. Vielleicht bekommt ihr dann bei der Mission einen x2 Bonus auf rote Funken.

Außerdem hat man jeden Tag Promo Missionen, wo man bei einer Mission 100 gelbe Funken bekommt oder in PvP zu den PvP Zeiten ein paar weniger gelbe Funken. Diese Funken werden euch aber beim nächsten Mittwoch nach dem Limit Reset von eurem Klassen Funken Limit abgezogen!

6. Reittiere

Puh, ich weiß es nicht mehr genau. Ich glaube ab 1500 Prestige bekommt ihr für 3 Stunden kostenlos ein 60% schnelles Mount. Danach könnt ihr das Reittier nicht mehr benutzen.

Wenn ihr zum ersten mal Argents kauft, bekommt ihr ein Geschenk. Darin ist ein permanentest 60% schnelles Nashorn, 50.000 Credits und 500 Funkenreplikatoren. Es reicht völlig aus, wenn ihr für 2,99€ 2755 Argents kauft, um das Geschenk zu bekommen. Ihr müsst also nicht die anderen Kauf Möglichkeiten nehmen, wo ihr 7-90€ bezahlen sollt.

Bei der Sammler Edition Wächter des Ödlands für 55€ gibt es ein Moah Reittier. Dieses ist 80% schnell.

Im Spiel könnt ihr unter der Taste „N“ auf dem Markt diese Gravycycle Lizenz kaufen, dieses Mount hält aber nur 1 Stunde lang. Habt ihr 10 Stück von dieser Lizenz, bekommt ihr das Mount dauerhaft. Ich hatte es ausgerechnet. Wenn ihr die Lizenzen mit Credits kauft, ist es ein klein wenig teurer, als wenn ihr die Lizenzen mit Argents kauft. Ich würde euch daher raten, das wenn ihr etwas auf dem Markt kaufen möchtet, ihr zuerst die Credits und Argents Preise vergleicht, falls ihr sparen möchtet.

Es gab bisher 2 Events, wo man auch noch Reittiere bekam. Die zu bekommen war aber nicht leicht, da man dafür entweder viel Geld 30-80€ ausgeben musste oder falls es überhaupt möglich ist, man sich das auch mit sehr viel erspieltes Credit erspielen konnte.

7. Der Orden

Ab 2050 Prestige schaltet ihr den Orden frei und könnt zu der „Halle der Herrlichkeit“ reisen. Dort steht sogar eine Statue von euch!

Mit dem Orden könnt ihr eure Attribute erhöhen, zwischen Attributen auswählen die ihr bekommen könnt und eure Prestige erhöhen. Ihr habt Adepten, mit diesen, könnt ihr Adepten Missionen starten und dadurch bekommt ihr Ressourcen, um neue Adepten Missionen zu starten, eure Adepten zu erleuchten (Zu verbessern) und den Rang eures Ordens durch Anhänger zu erhöhen. Außerdem müsst ihr für manche Quests eure Adepten auf bestimmte Missionen schicken, damit ihr bei der Quest weiterkommt. Dazu wählt ihr einfach eine Mission aus und eure Adepten und startet die Mission. Nach 15 Minuten, 1:30 Stunde oder 8 Stunden sind die Missionen fertig und ihr könnt eure Adepten wieder für neue Missionen losschicken. Das kann man wie eine kleine Art Browser-spiel sehen. Ihr müsst einfach nur warten, bis die Zeit um ist, um eure Belohnung abzuholen und neue Missionen zu starten. Die Missionen laufen also nebenbei, darum müsst ihr euch nicht wirklich kümmern, außer sie nur neu zu starten.

Täglich nach dem täglichen Reset bekommt ihr in der Halle der Herrlichkeit Geschenke. Darin sind „Heilige Texte“, falls ihr schon das Limit erreicht habt Proviant (eine Ressource) für die Adepten Missionen oder Äther Barrieren zu der Invasion, die gerade läuft. Ich kann nicht sagen ab wann. Aber ab eine bestimmte Prestige bekommt ihr täglich 6 neue Adepten. Bisher habe ich nur weiße und grüne Adepten gesehen.

Alle 2 Tage gibt es eine Okki Tafel, einen Ring des Gründers und alle 3 Tage einen Silbernen Knauf. Diese Reliquen braucht ihr, um eure Tempel und Kapellen zu verbessern, damit ihr bessere Attribute haben könnt.

Hier steht noch etwas zu dem Fortschritt in der Halle der Herrlichkeit

Grüne Kapellen geben euch übrigens je 50, blau 200 und lilane 400 Prestige.

Mehr zum Orden schreibe ich nicht, da es schon diesen Guide und einen anderen Guide dazu gibt. [SCG] Der Orden – Erklärt für Dummies 🙂

8. Hinweis zu den Ausrüstungen

Weiß, Grün, Blau und Lila. Merkt euch diese Farben nach der Reihe. Denn sie gelten für alle Items in Skforge und sagen aus, wie gut diese Items sind. Weiß ist das schlechteste, dann kommt Grün, Blau und die stärksten Items sind Lila.

Weiße und Grüne Waffen, Amulette sowie Ringe droppen überall. Blaue Amulette sowie Ringe droppen selten.

Blaue Waffen – Die Bosse in Einheiten können mit einer sehr kleinen Chance blaue Waffen droppen, aber darauf würde ich nicht hoffen, denn sie ist sehr gering. Endbosse in den Einheiten droppen immer eine blaue Waffe.

Lilane Waffen – Die gibt es in Verzerrungen, aber ich mehr kann ich nicht dazu sagen, da mein Pantheon dafür noch nicht so weit ist. Aber um lilane Waffen braucht ihr euch erst mal nicht zu sorgen, die kriegt man erst ab 68.000+ Prestige.

Blaue / Lilane Amulette – Die Bosse in Dungeons können blaue sowie lilane Amulette droppen. Das blaue gedroppt werden kommt eher seltener vor. Der letzte Endboss droppt zu 100% immer ein lilanes Amulett.

Blaue Ringe – Bei Kampftraining und Übungsplatz Nedder bekommt ihr am Ende immer 4 blaue Ringe.

Lilane Ringe – Also ich war bisher nur Isabelle Angriff, daher kann ich nur sagen, das man da jedenfalls lilane Ringe bekommt. Auch hier müsst ihr euch noch nicht um lilane Ringe Gedanken machen, da man sie später erst irgendwann ab 36.000+ Prestige bekommt.

Normal ist es so, das die Gegner eher Items für die Klasse droppen, die ihr gerade spielt. Also falls ihr bessere Items für eine bestimmte Klasse braucht, aber nicht gerne mit ihr spielt oder diese Klasse zu schlecht ausgerüstet ist, wechselt vor dem Boss Kampf auf diese Klasse und besiegt mit dieser Klasse den Boss, falls ihr es schafft. So ist die Chance höher, etwas für die schlecht ausgerüstete / nicht gern gespielte Klasse zu bekommen.

9. Amulett Slots / Amulette

Amulett Slots

Ab 3400 Prestige lassen die Gegner „Ätherkristalle“ fallen. Sammelt ihr 100 Stück davon, könnt ihr die Ätherkristalle im Inventar anklicken und schaltet somit einen Amulett Slot frei. So schaltet ihr alle 4 Amulett Slots frei.

Amulette

Amulette erhöhen generell euren Schaden bei bestimmte Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten könnt ihr nicht selbst bestimmen, sondern sind schon festgelegt.

10. Fragmente / Trophäen

Ab 9963 Prestige könnt ihr Fragmente sammeln. Sammelt ihr 100 Fragmente, könnt ihr damit eine Trophäe erstellen.

Weiße Fragmente droppen häufiger als grüne, grüne nur selten. Diese Fragmente droppen eigentlich überall, außer in den Anomalien. Blaue Fragmente bekommt ihr, wenn ihr grüne Trophäen zerlegt oder in den Anomalie Gebieten Gegner besiegt. In Anomalie Gebieten droppen auch lila Fragmente, die es sonst nirgendwo anders gibt.

Mit weißen Fragmenten könnt ihr weiße Trophäen herstellen und mit grünen Fragmenten grüne Trophäen und genauso ist es mit den anderen Farben. Trophäen können euch wie ich gesehen habe 2 Bonus geben. Zum Beispiel 3% mehr Schaden an bestimmte Gegner und dazu 3% Schadensverringerung. Manche Trophäen haben aber auch nur 1 Bonus. Außerdem gibt es unterschiedliche Trophäen von den Gegnern. Mantiden Gegner lassen zum Beispiel Mantiden Fragmente fallen und Mechanoiden Gegner lassen Mechanoiden Fragmente fallen. Habt ihr zum Beispiel eine Mechanoiden Trophäe, anstatt wie bei mir eine Mantiden Trophäe, verursacht ihr 3% mehr Schaden an Mechanoiden, anstatt wie bei mir an Mantiden.

Hier ist mal mal ein Werte Vergleich zwischen den Farben:

Unbenanasdsadsadsadnt

Zerlegt ihr weiße Fragmente, bekommt ihr Himmlische Fäden. Was die anderen Farben geben, das weiß ich nicht.

11. Sicherlich häufig gestellte Fragen / Hinweise zum Spiel

Sicherlich häufig gestellte Fragen

So wie ich es mitbekommen hatte, wird es nach der Beta keinen Wipe mehr geben.

Es ist nicht möglich, euren Charakter zu löschen oder einen neuen anzufangen.

Die Gegenstände, die ich mir gekauft hatte, kamen nachdem ich sie mit PaySafeCard bezahlt hatte nach ein paar Sekunden oder Minuten sofort bei mir im Spiel an. Also falls mal jemand das Problem hat, das er seine gekauften Sachen nicht bekam und wissen möchte, ob sie gleich ankommen oder es dauert.

 In Skyforge sind die Kleidungen / Rüstungen nicht an den Klassen festgelegt. Das heißt, ihr könnt jede Kleidung / Rüstung im Spiel tragen, egal welche Klasse ihr seid, im Gegensatz zu vielen anderen Spielen. Im Styling Salon könnt ihr eure Kleidung, Ohrringe oder Tattoos immer kostenlos wechseln. Euer Geschlecht, Aussehen, Haltung, Stimme und Name könnt ihr bei einem NPC (Quinta) im Forschungszentrum gegen Argents ändern. Dieser NPC steht im selben Raum wie Flavius. Euren Name könnt ihr aber nur alle 14 Tage ändern und ihr könnt nur Namen benutzen, die nicht schon von anderen Spielern verwendet werden. Außerdem könnt ihr wie ich es bisher gesehen habe, zwei mal euer Aussehen kostenlos umändern. (1 mal gleich nach dem Tutorial und das 2 mal bei einer Quest, irgendwann vor 16.000 Prestige). Ob man den Name auch kostenlos umändern kann, das kann ich nicht sagen. Ich hatte mal gesehen, das man für das umändern des Namen glaube ich 5000 Argents bezahlen sollte.

Haben die Gegner so einen „Fadenkreuz“ bedeutet es, das ihr sie für eine Aufgabe / Quest braucht.

Rechts neben eurem Lebensbalken sind da zwei Symbole. Dieses“Blitz“ Symbol verstärkt manche eurer Angriffe. Welche Fähigkeiten dieses Blitz Symbol aktivieren, das könnt ihr in den Beschreibungen euer Fähigkeiten lesen. Da steht zum Beispiel: „Aktiviert die Impulsadung“. Das andere Symbol, das eine Person zeigt, zeigt eure Sprint Ladungen, wie oft ihr noch ausweichen könnt. In diesem Fall also noch 3 mal.

Wenn ihr solche Pfeile auf eure Items habt, die nach unten zeigen, bedeutet es, das ihr Items habt, die mehr Prestige geben und ihr diese Items umtauschen könnt. Ihr solltet aber nicht immer das nehmen, was euch am meisten Prestige gibt. Tragt Items, die eure Fertigkeiten, die ihr oft benutzt verbessern. Und wenn ihr wirklich mehr Prestige wollt, macht es so wie ich: Habt 2 Sets. Das eine nenne ich jetzt mal das „Effektive Set“ (Set=Waffen + Amulette + Ringe). Dieses Set, benutzt ihr immer zum spielen und um neue Schwierigkeitsgrade, euer Reliquar zu öffnen usw., trägt ihr kurz  das „Hohe Prestige Set“ / Sachen, die euch am meisten Prestige geben. Dadurch schaltet ihr neue Sachen frei, solltet ihr genug Prestige haben und nach dem freischalten wechselt ihr dann ganz einfach wieder auf euer normales Set, mit dem ihr immer spielt.

Eure Items könnt ihr nicht verkaufen, daher müsst ihr sie zerlegen, damit ihr kein volles Inventar habt. Ist euer Inventar voll, läuft ihr sehr langsam. Außerdem könnt ihr dann auch keine Missionen mehr starten, bis euer Inventar wieder Platz hat. Also könnt ihr anders gesagt gar nichts mehr machen. Für das zerlegen bekommt ihr entweder Himmlische Fäden oder „Verbesserungs Steine“, diese Steine könnt ihr nutzen, um eure Waffen oder Ringe zu verbessern. Außerdem bekommt ihr noch für das questen in den Regionen oder bei Missionen „Partikel der Meisterhaft“. Mit diesen „Funken“, könnt ihr eure Waffen und Ringen Ränge erhöhen. Es wird von Spielern empfehlen, das ihr zuerst eure Ringe verbessert und erst dann eure Waffen, da die Werte die ihr bei den Ringen bekommt besser sind, als die von den Waffen. Auch wenn ihr irgendwann die Waffen oder Ringe wechselt oder die Klasse, bleiben die Upgrades trotzdem. Ihr müsst also keine Angst haben, das ihr etwas verliert.

Um Items zu tragen, braucht ihr genug Tüchtigkeit. Diese bekommt ihr, indem ihr bestimmte Knoten freischaltet.

Es gibt im Spiel keine Post, Auktionshaus oder eine andere Möglichkeit, mit anderen Spielern zu handeln.

Die wöchentliche Wartung ist immer am Mittwoch zwischen geschätzt 10-14 Uhr. Die Wartung hat schon zu unterschiedlichen Zeiten angefangen und geendet, daher kann ich das nicht zu 100% sagen, aber so um den Dreh. Es kam schon mal vor, das die Wartung 1-2+ Stunden früher fertig war, andere male dauerte sie länger.

Wenn man neu bei Skyforge ist, bekommt man die ersten 7 Tage Geschenke. Das ist aber nicht immer so! Nach den 7 Tagen bekommt man keine Geschenke mehr, da das nur eine Art willkommens Geschenke sind.

Manchmal taucht eine Meldung auf, das ihr die Tasten Q und E benutzen könnt. Diese könnt ihr nur zu bestimmten Situationen benutzen. Die Taste E zum Beispiel, wenn eure Gegner wenig Leben haben oder beim Alchimisten die Taste Q, wenn er zurück ausgewichen ist. (Er springt / schwebt dann bisschen zurück – Funktioniert aber nur, wenn ihr mindestens 2 Sprint Ladungen habt)

Unbeasdsadsadnannts

Hier habe ich für euch den Atlas des Fortschritts nochmal in ganz groß. Diese Bilder hatte ich irgendwo im Forum gefunden. Link 1 und Link 2

Bei manchen gegnerischen Attacken wird unter den Füßen eures Charakter gelbe Pfeile in alle Richtungen gezeigt. Wenn ihr in irgendeine Richtung ausweicht, verschwindet diese gegnerische Attacke von euch.

Unbenaasdasdsadsadsadsadnnt

Es gibt auch einen blauen Pfeil, der bei manchen gegnerischen Attacken unter euren Füßen angezeigt wird. Das sollte euch auf etwas hinweisen. Zum Beispiel gibt es diese blauen Geisterhände, die langsam zu einem Spieler fliegen und viel Schaden verursachen und einen sogar sofort töten können.

Unbenanasdasdsadsadsadsadnt

Auch im Spiel gibt es ein DMG Meter wo ihr sehen könnt, wie viel Schaden ihr oder eure Gruppe macht und wie viel Schaden eure Skills und Symbole machen usw. Dafür braucht ihr ein Pantheon und wenn ich es richtig in Erinnerung hab, muss es auch soweit ausgebaut sein.

Unbenanasdsadsadsadnt

Es gibt auch ein Pantheon Ranking, da könnt ihr sehen, welche Pantheons auf welchem Platz sind -> Link

Hinweise zum Spiel

Bevor ihr die F Taste drückt und eure Belohnung abholt, nachdem ihr eine Einheit beendet habt, sammelt erst mal alle Drops von den Gegnern ein. Denn ich hatte damals als Neuling die F Taste gedrückt und wurde einfach aus der Dungeon geportet und hatte dabei noch nicht mal den Boss gelootet! Das sind „Anfänger Fehler“! (Naja, kann man das so bezeichnen? Ich meine es wird ja nirgendwo gesagt, das man da sofort rausgeportet, nachdem man die Belohnung abgeholt hatte)

Ich hatte mal das Problem, das ich eine Mission erfolgreich beendet hatte und dann ausversehen auf die F Taste kam, obwohl ich den Boss noch nicht gelootet hatte. Damals dachte ich, das man das Fenster nicht mehr weg bekommt, wo man die Belohnung akzeptiert. Irgendwann hatte ich herausgefunden, das das Fenster weggeht, indem man einfach die Taste „ESC“ drückt.

Man wird im Spiel nach geschätzt 15-30 Minuten gekickt, wenn man afk ist. Ich habe leider dabei nie auf die Zeit geachtet.

Wenn ihr euch ausloggt / das Spiel beendet, werdet ihr nicht sofort aus den Instanzen geportet, sondern erst nach eine Weile. Die Zeit weiß ich nicht genau. Ich meine mal in einem Ladebildschirm was von 15 Minuten gelesen zu haben. Also angenommen ihr müsst ganz dringend etwas machen und vom PC weg, aber habt schon 30 Minuten gespielt und seid schon beim Endboss. Dann habt ihr, wenn ihr angenommen nach 15 Minuten afk seid vom Spiel gekickt werdet und ihr nach 15 Minuten aus den Instanzen geportet werdet insgesamt 30 Minuten, bis ihr die Instanz nochmal von vorne anfangen müsst.

Wenn ihr im Forum euer Profil anklickt, könnt ihr sehen, seit wann ihr im Spiel seid, Adepten Missionen starten, schauen wie viele Spielstunden ihr schon habt, wie viele Stunden ihr mit welcher Klasse gespielt habt, wie viel Zeit ihr in Missionen verbracht habt und vieles mehr. Das kann nützlich sein, wenn man sich nicht ins Spiel einloggen möchte oder es nicht kann.

Wenn ihr in einer Gruppe seid und auf Y drückt, habt ihr oben rechts unterschiedliche Funktionen. Mit „Synchronisation“ könnt ihr oder eure Mitspieler auf ihre oder eure Instanz / Karte wechseln. Bei „Bereitschaft“ sendet ihr an alle aus der Gruppe eine Meldung, ob die Spieler bereit sind und bei „Beenden“ verlässt ihr die Gruppe.

Unbenaasdsadsadsadsadsdnnt

Wenn jemand eine Einladung zu einer Instanz bekam, aber die nicht angenommen oder abgelehnt hatte, wird er automatisch aus der Gruppe geworfen.

Wenn ihr eine Gegner Gruppe nicht ganz besiegt und dann stirbt, spawnen alle Gegner wieder neu. Zum Beispiel gibt es eine Gruppe aus 3 Gegnern und ihr besiegt 2 davon, stirbt aber, müsst ihr wieder alle 3 Gegner besiegen.

Bosse droppen ganz wenig an Klassen Funken und Fragmente. Jedenfalls die ersten Bosse in den Einheiten. Der letzte Endboss droppt immer um die 40-50 Klassen Funken. Also wenn ihr ein klein wenig Klassen Funken oder Fragmente braucht, sucht euch Missionen aus, die 2-3 Bosse haben, als nur 1 Boss.

Ihr müsst im PvP nicht gewinnen, damit ihr die Belohnungen bekommt, die euch auf der Welt Karte angezeigt wurden.

Es scheint so zu sein, das wenn ihr im PvP afk seid und euch nicht bewegt, ihr keine Belohnung bekommt, nachdem die Kämpfe vorbei sind.

Um Gegenstände in eurem Inventar zu teilen, klickt Shift und zieht gleichzeitig den Gegenstand, den ihr teilen wollt auf einen leeren Inventar Platz. Jetzt könnt ihr die Menge, die ihr teilen wollt angeben. Das ist nützlich, wenn ihr zum Beispiel nur 30 Teile von einem Stapel Item zerlegen wollt, aber noch 50 von dem Stapel behalten wollt. In der Meldung steht zwar „Zerlegen von Gegenständen“, durch das aufteilen zerlegt ihr sie aber trotzdem nicht automatisch.

Unbenanasdsadsadnt

Ihr könnt das Interface ausschalten, indem ihr gleichzeitig STRG und U drückt. Um das Interface wieder anzuzeigen, drückt nochmal die selben Tasten. Das ist nützlich, wenn man zum Beispiel einen schönen Screenshot machen möchte, ohne das die die ganzen Spielernamen, Texte, der Chat, die Skill Leiste oder sonst was auf dem Bild ist.

Es ist so, das das System immer 1 Tank, 1 Support und 3 DD’s für einen Dungeon sucht. Und ihr tretet Dungeons als die Klasse bei, als die ihr euch angemeldet hattet. Habt ihr euch als Tank für eine Dungeon angemeldet und wechselt auf einen DD, habt ihr nachher in der Gruppe / im Dungeon 1 Support und 4 DD’s und keinen Tank. Und das sieht dann schlecht aus, wenn dann keiner tanken kann oder will. Also denkt daran, vor dem anmelden auf eure richtige Klasse zu wechseln.

Es gibt verschiedene Arten von Gegner Typen. 1. Gorgoniden = Viper (Schlangen), Hydras (Maschinen mit Tentakeln und wenn sie aus dem Boden kommen, sehen sie wie Würmer aus) und „Gorgoniden“ (Weibliche Bogenschützen, die Haare haben wie eine Medusa und die Männer sind in einem „Roboter“ Anzug), 2. Mantiden = Insekten (Fliegen und welche, die wie Gottes-anbeterinnen aussehen) und Aswangs (Menschen, die von den Mantiden „kontrolliert“ werden. Die haben einen Insekt auf den Kopf), 3. Phytoniden = Pflanzen Wesen, 4. Dämonen = Sehen wie Maschinen / Roboter Gegner aus, 5. Mechanoiden = Maschinen Gegner, 6. „Meeres Wesen“ = Nixen, Kraken und Khelps (Sind komische Wasser Lebewesen) und 7. Todesmäher = Virds (Sehen wie große Ratten aus) und „Menschen“ mit Sensen.

Wenn ihr mit eurem Fadenkreuz diese „Raute“ anvisiert, und anschließend die Taste drückt, die bei euch angezeigt wird, läuft euer Charakter automatisch zu dieser Stelle. (Normal ist es die Leertaste, in meinem Fall ist es die Taste T, da ich die Taste umgestellt habe)

Skyforge_2015_10_07_16_13_15_716

12. Allgemeine Tipps

Der erste wichtigste Tipp ist wohl dieser hier: Es wird gesagt, das erfahrene Spieler nur Bosse looten! Zum Beispiel habt ihr nur 100.000 Credits Limit. Und bekommt ihr zum Beispiel für das looten eines Gegners 500 Credit, werden euch auch 500 Credits vom Limit abgezogen. Jetzt gibt es aber zum Beispiel die Heiligen Texte. Diese bekommt man durch Missionen und für jeden Heiligen Text werden euch 500 Credits abgezogen. Diese kann man auch auf den Markt kaufen und kosten 1000 Credits. Und wenn ihr 1 Heiligen Text auf dem Markt verkaufen wollt, bekommt ihr dafür 925 Credits. Das heißt, ihr macht durch den Verkauf eines Heiligen Textes 425 Credit Gewinn. Hier nochmal in Kurzfassung:

Ihr bekommt 500 Credits = Ihr verliert 500 vom Credit Limit

Ihr bekommt einen Heiligen Text = Ihr verliert 500 vom Credit Limit -> Ihr verkauft den Text -> Ihr bekommt 935 Credits -> 435 Credit Gewinn.

Deshalb bin ich sehr wichtig und passe auf, das ich nicht ausversehen Gegner loote, Taschen öffne oder Regionen zu 100% abschließe, bevor mein Credit Limit noch nicht leer ist, weil man da überall Credits bekommt. Im PvP oder anderen Missionen bekommt ihr manchmal Taschen.

Diese Taschen öffne ich erst, nachdem mein Credit Limit leer ist, weil man da wie gesagt Credits rausbekommt. Ihr könnt das aber noch mit etwas kombinieren. Zum Beispiel spielt ihr vor Samstag euer Credit Limit und euren Klassen Funken Limit leer. Am Samstag bekommt ihr ja wieder einen Bonus auf Klassen Funken, wodurch ihr euch wieder Klassen Funken erspielen könnt. Nachdem ich mir den Bonus geholt hab, um wieder Klassen Funken zu bekommen, öffne ich die Taschen, weil man daraus Klassen Funken bekommt. Ist mein Klassen Funken Limit aber leer und ich öffne die Taschen, bekomme ich daraus andere Gegenstände. Das mache ich so, damit ich schneller an die Klassen Funken bekomme und verschwende dabei nicht unnötig Credits.

Und für diese Credits, könnt ihr euch Heilige Texte farmen und eure Tempel erhöhen oder gibt das Credit für etwas anderes aus. Wie eure Waffen und Ringe upgraden, Inventar Plätze kaufen oder sonst was. Man kann nie Genug Credits haben. Bei mir kostet das Upgrades von Waffen sowie Ringen momentan auf Rang 8 pro Strich 49.000. Würde ich also meine Waffen und Ringe upgraden, wäre ich bei 1.323.000 Credits! (Haupt Waffe, Zusatz Waffe sowie Ringe haben je 9 Striche. Das bedeutet 3×9 = 27 – 27 * 49.000 = Endergebnis) Und momentan könnte ich sogar noch bis Rang 16 upgraden. Also es geht noch weiter hoch und wird extrem teuer.

Wenn ihr in Regionen questet, solltet ihr vielleicht zuerst immer die Teleporter (Uplink-Terminal) in der Nähe freischalten. Nur in ihrer Nähe gewesen zu sein reicht nicht, ihr müsst durch sie durchgehen, dann verfärben sie sich zum Beispiel auf der Minimap von weiß in leicht Violett. Mir ist es schon oft passiert, das ich gestorben war und ~3+ minutenlang wieder zu der Stelle reiten musste wo ich gestorben war, obwohl 30 Sekunden bis 1 Minute von mir entfernt ein Teleporter war. Hätte ich den Teleporter freigeschaltet, hätte ich zum Beispiel nur 1 Minute zurücklaufen müssen wo ich gestorben war, anstatt 3+ Minuten oder mehr. Mir war das schon früh bewusst, aber ich hatte es immer nie aus Faulheit getan und somit unnötig Zeit verschwendet.

Bevor ihr Verbesserungs Steine zusammen verbindet, schaut auf dem Markt, ob es vielleicht nicht besser ist, wenn ihr eure niedrigen Steine verkauft und euch höhere Steine kauft. Jedenfalls war es besser, Verbesserungs Steine Rang 1 zu verkaufen und Rang 2 Steine zu kaufen. So hatte man noch Gewinn gemacht.

Es gibt da Aufgaben im Spiel, zum Beispiel: „Töte 200 Gegner mit der Klasse Paladin“ oder ähnliches. Um diese Aufgaben schnell und leicht zu beenden, geht dafür ins Forschungszentrum in die Trainings Halle. Sobald ihr reinkommt, stehen rechts 6 Gegner, die wenig Leben haben und schnell sterben. Habt ihr sie besiegt, erscheinen sie in ein paar Sekunden wieder. Ihr müsst dafür nicht durch die Gebiete / Missionen / Gegend rennen und alles abschlachten. Und das macht ihr solange, bis ihr die 200 erreicht habt.

Solltet ihr keine Probleme haben, eure Funken Limits leer zu kriegen, wäre es besser, wenn ihr eure die Funken Replikatoren auf dem Markt für Argents verkauft, anstatt sie zu benutzen, wenn ihr sie eh nicht wirklich braucht.

Wenn ihr soweit seid, das ihr Dungeons besuchen könnt, dann sucht euch lieber Leute in der Hauptstadt / im Regions Chat für die Dungeons, anstatt die ganze Zeit darauf zu hoffen, das ihr durch die Warteschlange in die Dungeons kommt. Denn es kann sehr lange dauern, das man eine Einladung zu einem Dungeon bekommt.

Als Anfänger hatte ich, wenn ich Supporter gespielt hatte das Problem, das ich nicht damit klar kam, zwischen Verbündeten und Feinden zu wechseln. Wenn ich einen Feind anvisiert hatte und meinen Schild auf den Tank nutzen wollte, musste ich den Tank erst mal in meinen Fadenkreuz haben und ihn dann auch noch mit meinen Schild treffen. Das war für mich sehr schwer. Ich hatte dann einfach immer als Lichthüter den Tank als Ziel festgelegt / fixiert und nur meinen Schild auf den Tank benutzt oder Rechtsklick benutzt (Macht AoE DMG, ohne einen Feind auswählen zu müssen). Später hatte ich gelernt die F Tasten zu benutzen. Zum Beispiel ist euer Tank auf der Taste F2, dann drückt ihr einfach F2 und benutzt eure Skills auf den Tank und dann wechselt ihr einfach wieder zu den Feinden. Dadurch müsst ihr den Tank nicht erst mal in den ganzen Haufen von Gegnern oder Mitspielern suchen und ihn dann noch mit dem Fadenkreuz treffen, wo ihr ihn später wieder aus dem Fadenkreuz verlieren könnt oder sonst was. So ist das wirklich viel leichter. Lernt die F Tasten zu benutzen. Wenn ihr später mit 36.000+ Prestige in 10er Raids als Supporter spielen wollt, ist das meiner Meinung nach sowieso Pflicht das zu können. Und bis dahin habt ihr als Anfänger noch eine Menge Zeit es zu lernen.

Das klingt vielleicht blöd, aber naja, was soll ich sagen. Lest euch mal eure Fertigkeiten durch. Denn manche Skills, womit ihr zum Beispiel eure Gruppe verstärkt, haben eine begrenzte Reichweite. Nutzt ihr diese Fähigkeiten und eure Mitspieler sind nicht in der Nähe, werden sie nicht gebufft. Dann braucht ihr die Skills eigentlich erst gar nicht benutzen, wenn ihr eure Mitspieler gar nicht wirklich bufft.

Unbenaasd4aweannt

Etwas, das meiner Meinung nach sehr wichtig ist. Nehmt nicht immer sofort die gelben Heil Kugeln auf! Jedenfalls nicht, wenn ihr nur ganz ganz wenig Leben verloren habt. Ich meine angenommen die Heil Kugel heilt 4 Attacken von eurem Gegner und ihr habt gerade mal Leben für 1 Angriff verloren und hebt die Kugel schon auf, das ist meiner Meinung nach Verschwendung und kann euch manchmal das Leben kosten. Versuch sie erst dann zu nehmen, wenn ihr sie wirklich braucht, ihr einiges an Leben verloren habt oder wenn sie bald verschwinden. Und nehmt schon gar nicht euren Mitspielern oder erst recht dem Tank nicht die Heil Kugeln weg! Ihr solltet auch darauf achten, ob ihr die Kugeln wirklich braucht. Angenommen ihr habt 8/10 von eurem Leben und ein Mitspieler von euch hat 2/10 seines Lebens und da schnappt ihr ihm einfach seine Heilung weg und er verreckt. Oder noch schlimmer, ihr macht das beim Tank. Stirbt der Tank, stirbt auch in vielen Fällen bald die ganze Gruppe, weil keiner mehr den ganzen Schaden abfangen kann. Also denkt auch an eure Mitspieler. Wenn ihr am sterben seid und da ganz viele Heil Kugeln auf den Boden liegen, dann könnt ihr euch sicherlich ein paar nehmen. Aber wenn der Tank gerade wenig Leben hat und ihr auch, da würde ich mir das schon überlegen, ob ich die Heil Kugel nehmen würde. Gewöhnlich sind Gruppen immer aus 1 Tank, 1 Support und 3 DD’s. Wenn ihr als DD stirbt, gibt es noch 2 andere DD’s, die ihre Aufgabe machen. Aber wenn der Tank oder der Supporter stirbt, sieht das nicht gerade gut aus. Jedenfalls nicht, wenn der Tank auf dem Supporter angewiesen ist.

Es gibt einen Gegenstand namens „Variatron“. Damit könnt ihr die Belohnungen am ende einer Mission wechseln. Zum Beispiel bekommt ihr bei einer Mission rote Funken, braucht aber grüne Funken, da könnt ihr mit diesem Item die Belohnung wechseln und bekommt grüne Funken.

Unbenaasdsadsadsnnt

Skyforge_2015_11_17_01_59_27_669

Ihr müsst in eine Dungeon, weil da eure Relique oder sonstiges ist, findet aber keine Gruppe für den Dungeon oder habt keine Lust euch anzustrengen? Dann könnt ihr auch ganz einfach Leute rushen. Zum Beispiel suche ich mir mit meinen 90.000+ Prestige einfach einen Spieler mit unter, bis 30.000 Prestige oder mehr, der mir die Dungeon die ich brauche, auf seinen niedrigen Schwierigkeitsgrad öffnet und mache dann alleine mit ihm diese Dungeon. Da ich sehr viel mehr Prestige habe, kann ich die Gegner alle „schnell“ alleine besiegen. Der Nachteil ist halt hier, das man die Drops nicht braucht, da man viel mehr Prestige hat und auch bekommt man am ende der Dungeon nicht seine Belohnung, die man normal bei jeder erfolgreich abgeschlossenen Mission kriegt, da ihr viel zu hoch für die Dungeon wart. Aber trotzdem bekommt ihr eure Relique oder was auch immer ihr da braucht. Und vielleicht viel schneller, als wenn ihr die Dungeon richtig mit 5 Leuten auf normalen Schwierigkeitsgrad gemacht hättet. (Es wird gesagt, das je mehr Leute in der Gruppe sind, desto stärker die Instanzen / Dungeons werden. Sollte das so sein, ist es vielleicht besser nur zu zweit eine Dungeon zu rushen)

Es gibt da eine Seite, die euch zeigt, wo ihr aktuell die besten Items für eure Tüchtigkeit und Prestige bekommt. Ihr wählt einfach links oben eure Tüchtigkeit aus und schreibt rechts eure Prestige hin. Dann werdet euch die Missionen angezeigt, wo ihr gute Items für eure Tüchtigkeit und Prestige bekommt. Und wenn ihr mit der Maus in der Liste auf die Tüchtigkeit (Zahlen) drüber fährt, wird euch angezeigt, ab welcher Prestige ihr diese Missionen freischaltet. Hier ist der Link

Man kann auf dem Markt für „Siegermedaillen“ sehr nützliche Gegenstände kaufen, wie zum Beispiel Fertigkeiten Sets oder Optimierer. Mit den Fertigkeiten Sets könnt ihr zwischen mehreren Fertigkeiten Sets wechseln. Klingt irgendwie, komisch oder? Zum Beispiel müsst ihr wenn ihr in einen Dungeon geht, ins PvP geht oder wenn ihr wieder alleine spielt nicht jedesmal dafür umskillen. Und mit den Optimierern könnt ihr bei einem Tempel anstatt wie normal 1 Kapelle 2 Kapellen benutzen. Ihr solltet euch aber gut entscheiden, wo ihr die Optimierer benutzt, denn sie lassen sich nicht zurücksetzten. Diese Medaillen zu erspielen dauert aber sehr lange, sogar Monate. Man kann sie aber auch auf dem Markt für Credits oder Argents kaufen.

Die Nebenaufgabe „Lauernder Tod“ kann ziemlich nervig sein. Zum Beispiel habt ihr nur noch sehr wenig Leben und es greifen euch noch andere Mobs an und dann taucht ein lauernder Bewahrer auf und ihr stirbt. Ich würde daher manchmal bei den Instanzen schauen, ob die Instanzen diese Nebenaufgabe haben. In Dungeons ist sie jedenfalls ziemlich nervig, aber auch so.

In Tempel Thais treffen die Attacken vom Endboss die Adds. Jedenfalls bei dem Angriff, wo er auf den Boden schlägt. Seine Verbündeten werden zwar dadurch nicht verletzt, aber sie werden weggeschleudert, wenn er sie trifft.

13. Schlecht erklärte Quests / Aufgaben
Schlecht erklärte Quests

Bei einer Quest für Flavius, solltet ihr zu der Ausgrabungs Stätte Isola gehen. Blöderweise wird bei dieser Quest nicht angezeigt, wohin ihr gehen solltet. Ich habe für euch daher diesen Screenshot erstellt, damit ihr wisst, wohin ihr für eure Quest hin sollt.

Aufgaben

Bei einer Aufgabe solltet ihr 50 mal ausweichen. Das wird aber nur gezählt, wenn ihr im Kampf ausweicht. Ihr braucht dafür aber keine Attacken ausweichen, einfach blind und wild hintereinander ausweichen drücken reicht.

Ihr solltet bei einer Aufgabe die Taste „B“ drücken und wie war das nochmal … auf das markierte Feld klicken oder sowas hieß das. Damit meinte man, das man mit Rechtsklick auf die Verbesserungs Steine klickt und sie verbindet.

Es gibt da eine Aufgabe im Spiel, da solltet ihr „K“ drücken und im Atlas einen „Weg finden“ oder sowas stand da. Dazu klickt ihr mit Rechtsklick auf einen Knoten und die Aufgabe ist beendet. Merkt euch nochmal, das ihr durch diese Methode die schnellsten Wege für euch findet, um an diese von euch markierte Stelle zu kommen.

14. Farm Orte

Gute Orte um euch blaue Ringe zu farmen sind: Kampftraining und Übungsplatz Nedder. Bei Kampftraining dauert die Mission 5-10 Minuten. Kommt halt drauf an, welche Klasse ihr spielen müsst und wie schnell ihr seid. Beim Übungsplatz Nedder dauert es schon um einiges länger, ca 15 Minuten brauche ich gewöhnlich. Da bekommt ihr auch immer 4 blaue Ringe und dazu noch andere weiße und grüne Gegenstände sowie ein Paket, wo weitere Sachen drinnen sind. Man kann da aber auch sehr viel Zeit verlieren, wenn man ausversehen die schweren Aufgaben auswählt. Ich weiß die Namen der Aufgaben nicht, daher versuche ich es mal so: Die leichtesten Aufgaben meiner Meinung nach sind: 1. Uralter Golem, 2. Besiege einen starken Gegner (Bei beiden müsst ihr nur 1 Mob killen), 3. Arena (Ihr müsst mehrere Mob Wellen überstehen), 4. Das Labyrinth (Wo ihr 3 Spähren sammeln müsst) und falls ihr Glück habt, könnt ihr einer dieser Aufgaben 2 mal machen, ansonsten ist die Aufgabe mit den fliegenden Tobis noch ok. Die Ringe haben aber nicht die maximale Tüchtigkeit, die ihr besitzt, sondern etwas weniger Tüchtigkeit.

Bei Anlage 902 müsst ihr beim Endboss nur eine Kanone benutzen, da ihr sonst normal nur sehr sehr wenig Schaden an dem Boss macht. Da könnt ihr auch schon mal mit einer etwas schlechteren ausgerüsteten Klasse gegen den Boss kämpfen, um Blaue Waffen zu farmen, da ihr ja nur die Kanone benutzt und eure Items da ein bisschen weniger nicht wichtig sind. Ich selbst schaffe den Boss aber nur mit Klassen, die den Schaden verringern können. Auf Dauer macht der Boss mir zu viel Schaden und weil es einen Bug gibt / gab, das die Heil Kugeln falsch angezeigt wurden oder gar nicht heilten.

Um Taktisches Gespür bei Isabella zu bekommen, müsst ihr es nicht immer auf den höchsten Schwierigkeitsgrad spielen oder auf scaled. Zum Beispiel könnt ihr Isabella mit 4 Sterne öffnen, aber wenn ihr es auf 1 Stern spielt, bekommt ihr trotzdem die gleiche Menge an Taktisches Gespür. Nur werdet ihr am Ende keine Belohnung für die Mission bekommen außer die Drops, die aber für euch zu niedrig sind. Aber so kommt ihr vielleicht schnell und ohne Probleme an das Taktische Gespür, wenn ihr eine gute Gruppe habt.

15. Probleme / Bugs

Solltet ihr eine Einladung zu einer Instanz haben, aber die Einladung mit der Maus weder annehmen oder ablehnen könnt, versucht ein Menü aufzurufen, egal was: Das Inventar, das Chat Menü, Hauptsache irgendein Menü. Dadurch öffnet sich das Menü und eure Maus kehrt zurück, damit ihr die Einladung ablehnen oder akzeptieren könnt.

Manchmal kann es vorkommen, das man manche Skills oder sonstiges nicht mehr benutzen kann. Das Problem könnt ihr beheben, wenn ihr einfach kurz auf eine andere Klasse wechselt, euer Reittiert benutzt oder euch zu Not ausloggt, dann sollte es mit Glück wieder gehen.

Für fortgeschrittene Spieler

  1. Gott Gestalt
  2. Anomalie (Taktisches Gespür, graue Funken)
  3. Invasionen
  4. Waffen der Klassen
  5. Raritäten / Tipps beim sammeln
  6. Invasions Kostüme
  7. Event Kostüme
  8. Dinge, zu denen ich nicht viel sagen kann

1. Gott Gestalt

Wenn ihr Thanatos besiegt (Gehört zu der Quest, um ein Gott zu werden), erhaltet ihr je 2 Okki Tafeln, Ring des Gründers, Silberne Knaufe / Knäufe (oder wie man dieses Ding auch immer schreibt) und dazu Funken -Replikatoren.

Unbenaasdsadsadsadsadsdnnt

Ihr werdet ab ~30.000+ Prestige zum Gott. Ihr bekommt eine Quest und solltet zu Herida gehen. Dort könnt ihr euch eine von drei Götter Aussehen aussuchen. Puh, keine Ahnung wie sie richtig heißen. Ich nenne sie jetzt einfach mal „Göttliches“, „Teuflisches“ und „Mechnaoiden“ Aussehen. Diese sehen ungefähr so aus:

http://vignette1.wikia.nocookie.net/skyforge/images/2/28/Divine_Berserker.jpg/revision/latest?cb=20150727121606

http://vignette3.wikia.nocookie.net/skyforge/images/4/4d/Demonic_Divine_Form.jpg/revision/latest?cb=20150727121635

http://vignette3.wikia.nocookie.net/skyforge/images/d/d2/53GnhSzj5fo.jpg/revision/latest?cb=20150723230149

In der Gottform seht ihr genauso ähnlich aus wie auf den Bildern und könnt das Aussehen eures Gottes nicht ändern. Also Haar / Friseur, Kleidung usw. könnt ihr euch nicht selbst aussuchen, da das Aussehen festgelegt ist. Ihr könnt nur die Farben der Kleidung und eure Haut Farbe aussuchen und das könnt ihr nicht mal richtig entscheiden, da die Farben der Kleidung und die Haut Farbe immer zusammen gehört. Es wird gesagt, das man die Gott Gestalt momentan auch nicht mehr ändern. Ihr solltet euch also gut entscheiden, wie euer Gott aussehen soll, ansonsten werdet ihr euch immer darüber ärgern müssen.

Wenn ihr ein Gott seid, bekommt ihr im Styling Salon den Reiter „Göttlicher Aspekt“ neu hinzugefügt, das ganze sieht dann so aus:

1

Wenn ihr auf der Auswahl „Göttlicher Aspekt“ seid, seht ihr euren Charakter als Gott.

Skyforge_2015_10_04_20_43_03_087

Geht ihr auf „Göttliche Eigenschaften“, könnt ihr eurem Charakter einen Nimbus und leuchtende Augen geben.

d (1)

d (2)

Habt ihr die Gott Form im Atlas des Fortschritts freigeschaltet, bekommt ihr auch den „Göttlichen Atlas“, wofür ihr auch die grünen, blauen, roten Funken braucht und die neuen Funken „Göttliche Funken“.

123 (2)

Und ihr habt in der Trainings Halle ein neues Training, wo ihr als Gott trainieren könnt. ACHTUNG ! – Ihr verliert in der Trainings Halle Glauben, wenn ihr welchen benutzt! Glaube braucht ihr, damit ihr euch in einen Gott verwandeln könnt oder eure Göttlichen Fertigkeiten benutzen könnt. Ihr könnt die Ressource in der Trainings Halle nicht kostenlos nutzen, das wird auch im Spiel nochmal erwähnt! Schon irgendwie unpassend oder? Der Ort heißt „Trainings Halle“ und dann kann man dort nicht mal kostenlos seine Skills ausprobieren.

Skyforge_2015_10_04_21_20_52_642

Auch unter „Fähigkeiten“ (Taste „I“) bekommt ihr einen neuen Reiter namens „Göttliche Fähigkeiten“, wo ihr eure neuen Fähigkeiten als Gott nochmal nachlesen könnt. Geht ihr mit der Maus über die Symbole / Bilder der Fertigkeiten, stehen da mehr Informationen, zum Beispiel wie viel sie kosten, wie die Abklingzeit ist usw.

Skyforge_2015_10_04_21_23_44_083

Auch unter „Wertgegenstände“ bekommt ihr neue Währungen dazu.

Skyforge_2015_10_04_21_29_11_800

Und jede Woche bekommt ihr eine Quest, wo ihr einen Mob besiegen müsst und 100 Glaube bekommt. Diese Quest bekommt man immer am Mittwoch oder Donnerstag. Nach dem abschließen der Quest, müsst ihr eine Woche warten, bis ihr die Quest wieder bekommt. Einige hatten sich sicherlich schon mal gefragt, was diese Meldung „Die Götter haben eine große Schlacht begonnen“ in den Regionen bedeutet. Diese Meldung kommt immer, wenn jemand diese Quest startet. Außerdem könnt ihr während eine Invasion läuft, alle 8 Stunden 12 Glauben durch die Adepten Missionen bekommen.

Unben34esrsdsdannt

2. Anomalie (Taktisches Gespür, graue Funken)

Puh… ihr brauch ~36.000+ Prestige, damit ihr die Anomalien freischaltet. Dann schaltet ihr den Ort „Tessas Tempel“ frei. In diesem Tempel sind einige Portale, die euch in andere Gebiete teleportieren. Achtung, hier braucht ihr immer eine Gruppe aus 5 Leuten. Jedenfalls würde ich das empfehlen, denn diese Gebiete sind Gruppen Gebiete und alleine schafft ihr sie wohl nicht und warum mit weniger Leuten losziehen, wenn man doch noch mehr Leute dabei haben kann?

123 (3)

Hier könnt ihr für wöchentlichen Quests „gelbe“ Funken bekommen sowie ich nenne es mal „graue“ Funken, für die pinken Knoten im Atlas. Ihr werdet euch sicherlich schon mal gefragt haben, was diese pinken Knoten überhaupt sind und wie man sie freischaltet.

123 (4)

Ihr habt jede Woche 18 Quests, die ihr abschließen könnt. Für alle 6 abgeschlossenen Quests, erhaltet ihr 200 graue Funken. Ihr müsst die Quests auch nicht alle sofort auf einmal beenden. Ihr macht da weiter, wo ihr aufgehört habt.

In den Gebieten gibt es viele dieser „Bäume“

123 (6)

Dort könnt ihr Quests annehmen und dieser “Baum” sagt euch, welche Gegner ihr besiegen müsst. Ihr müsst diese Gegner dann in der Nähe des Baumes suchen und die Gegner in der Nähe des Baumes in der blauen „Kuppel“ besiegen, damit sie gezählt werden. Und das müsst ihr bei allen 18 Quests machen. Ihr könnt aber auch ein Elite Mob besiegen, anstatt die Mobs, die ihr killen müsst, dann wird die Quest sofort abgeschlossen. Die Elite Mobs sind auch nicht so schwer, eigentlich gar nicht.

Um die Quests abzuschließen würde ich sagen, das man durchschnittlich zwischen 2-3 Stunden braucht. Es kommt oft vor und ist auch normal, das manche ihre Quests dann abgeschlossen haben oder nicht mehr weiter machen wollen, weshalb man immer wieder neue Mitspieler suchen musst. Da kann es dann schon mehr als nur 2-3 Stunden dauern. Wenn man Pech hat, findet man auch keine neuen Mitspieler oder Gruppe mehr, weil keiner die Quests momentan macht.

Man kriegt für die Quests auch gelbe Funken. Ist euer Klassen Limit aber schon leer, bekommt ihr anstatt die gelben Funken Funken-Replikatoren. Ich weiß noch nicht so genau, wie das System funktioniert. Es gibt eine Leiste, ihr fängt von 0/10 an und bei 10/10 kriegt ihr wohl die volle Belohnung. Geht aber ein Spieler aus der Gruppe, bevor ihr die 10/10 erreicht, verliert ihr eine Stufe. Ich bin mir nur nicht sicher, ob man da auch einen Verlust an Belohnungen macht. Also seid ihr zum Beispiel auf 3/10 und ein Spieler verlässt die Gruppe, landet ihr wieder auf 2/10. Außerdem wird auch gesagt, das wenn man die Belohnungen immer gleich abholt, man weniger Belohnung bekommt. Also sollte man vielleicht die Belohnungen erst abholen, sobald man mehr Quests beendet hatte.

Diese blauen und roten Stellen, die ihr auf der Karte seht, sind diese “Bäume”. Die roten bedeuten, das sie gerade von anderen Spielern benutzt / besetzt werden und ihr die Bäume daher nicht benutzen könnt. Die blauen Stellen bedeuten, das diese Bäume noch frei sind.

123 (7)

Die Monster verfolgen euch durch das ganze Gebiet, solltet ihr sie angelockt haben. Ich wäre daher sehr vorsichtig, was aber gar nicht so leicht ist, da überall Gegner stehen und auch sehr nah aneinander, weshalb man etwas schwer durch das Gebiet durch kommt.

Als Tipp würde ich euch sagen, das ihr euch alleine oder mit Hilfe anderer erst mal alle dieser Teleporter holt. Denn die Leute haben wenig Lust darauf, mit jemand in einer Gruppe zu sein, der erst mal durch das ganze Gebiet durch reiten muss, damit er erst bei seiner Gruppe ankommt. Und wenn man unterwegs zu der Gruppe stirbt, muss die Gruppe warten, warten und wieder warten.

Für jeden Bereich in diesen Gebieten braucht man eine bestimmte Menge an „Taktisches Gespür“ (TS), da kommt auch jedesmal eine Meldung, wie viel ihr für den Bereich braucht:

123 (5)

Wie viel Taktisches Gespür ihr habt, könnt ihr unter der Taste „P“ sehen, indem ihr rechts bei den Werten / Attributen dann ganz runter scrollt / schaut. In diesem Fall habe ich also „155“ Taktisches Gespür.

Skyforge_2015_10_04_21_57_21_973

Was hier steht ist nicht euer richtiges Taktisches Gespür, das soll wohl nur anzeigen, wie viel Taktisches Gespür ihr dazu bekommt habt. Jeder hat am Anfang 100 Taktisches Gespür. Da ich insgesamt 55 Taktisches Gespür  neu dazu bekam, steht da jetzt bei Taktisches Gespür „55“.

Skyforge_2015_10_04_21_59_19_834

Ich weiß nur, das man im 10 vs 10 PvP Taktisches Gespür bekommt und in Operation Isabella: Angriff. Zu den anderen Operationen kann ich nichts sagen, da ich noch nicht war oder soweit bin. Wenn ich Isabella erfolgreich abgeschlossen hatte, bekam ich immer 25-30 Taktisches Gespür. Im 10 vs 10 PvP bekam ich eher immer nur 19 Taktisches Gespür. Jemand anderes sagte mal zu mir, das er da öfters 20-25 Taktisches Gespür bekommt. Dazu kann ich aber jetzt nichts sagen.

Mehr zum Taktischem Gespür steht in diesem Guide. [SCG] „End-Content“ Übersicht

3. Invasionen

Invasionen haben unterschiedliche Gegner Typen. Zum Beispiel Gorgoniden, Todesmäher, Mechanoiden und Phytoniden. Durch sie kann man ab 30.560? Prestige Invasionen starten. Das sind Missionen, die es nur zu der Invasion Zeit gibt. Und jede Invasion hat unterschiedliche Missionen.

Invasionen dauern immer ca 13 Tage. Die fangen an einem Freitag an und enden am übernächsten Mittwoch. Nachdem die Invasion am Mittwoch beendet ist, läuft eine Zeit ab, die euch anzeigt, wann die nächste Invasion am Freitag anfängt. Die Invasionen wechseln sich immer ab. Zum Beispiel waren die Mechanoiden dran, dann kommen Gorgoniden und Todesmäher usw.

Das eine Invasion läuft, könnt ihr auf der Welt Karte sehen. Ansonsten läuft da wie gesagt eine Zeit ab.

Skyforge_2015_10_04_22_45_52_359

Als ich den Guide schrieb, lief eine Mechanoiden Invasion. Also nehmen wir als Beispiel die Mechanoiden. Wenn ihr bestimmte Missionen beendet, wo Mechanoiden Gegner sind, erhaltet ihr Jetons der Mechanoiden. Durch diese Jetons, bekommt ihr Mechanoiden Funken. Habt ihr eure ersten Mechanoiden Funken bekommen, erhaltet ihr im Inventar einen Mechanoiden Atlas, wofür ihr die Mechanoiden Funken benutzen könnt. Wo ihr diese Jetons bekommt, seht ihr, wenn ihr auf die Missionen klickt und dieses (blaue und goldene) Invasions Symbol habt. (Achtung, die sehen bei jedem Invasions Gegner anders aus). Ihr solltet wirklich versuchen alle Nebenaufgaben der Mission zu 100% zu beenden. Denn ich hatte es mal nicht geschafft, alle Aufgaben zu erfüllen, da bekam ich nur ca 700-900 Jetons und als ich alle Aufgaben erfüllt hatte, bekam ich dafür ca 3400-3700 Jetons. Es macht also wirklich einen sehr großen Unterschied aus!

Skyforge_2015_11_16_13_51_21_238

Außerdem hat immer eine Mission, wo man die Jetons bekommt einen „x3“ Bonus auf Jetons. Das bedeutet, ihr bekommt 3 mal so viele Jetons wie normal, wenn ihr diese Mission beendet. Also solltet ihr viele Jetons wollen, sollt ihr die Missionen machen, wo man diesen Bonus hat. Der Bonus wechselt immer seinen Ort. Also mal ist der Bonus bei der Mission und dann mal bei einer anderen.

Wie viel Jetons ihr habt, könnt ihr unter “Wertgegenstände” und dann unter “Wissen über Invasionen” nachsehen.

Skyforge_2015_10_04_22_32_03_486

Ihr bekommt für eure Abschluss Ränge Belohnungen.

C. Göttliche Funken, B. ein Reliquar, A. Göttliche Funken und S. ein Meister Kostüm. (Es ist so, das man pro Invasion immer nur ein Meister Kostüm einer bestimmten Klasse bekommt) Die Haken bei den Belohnungen bedeuten, das ihr sie schon bekommen habt und da wo kein Haken ist, bedeutet natürlich, das ihr die Belohnung noch nicht freigeschaltet habt. Die Belohnungen kriegt man nur einmalig. Auch wenn die Invasion beendet ist und irgendwann wieder bekommt, bekommt man die Belohnungen für Ränge nicht mehr.

Unbenanasdsadsadsadnt

Unbensdsadsadsdannt

Jede Invasion hat übrigens mehre Missionen, die nur an bestimmten Tagen verfügbar sind. Zum Beispiel sind an zwei Tagen zwei 3er Invasionen verfügbar und an einem Tag nur eine 5er Invasion. Danach sind wieder zwei tagelang zwei 3er Invasionen verfügbar und an einem Tag wieder nur eine 5er Invasion.

Klickt ihr auf die Invasion, öffnet sich dieses “Fenster” hier.

Skyforge_2015_10_04_22_32_45_701

In diesem Fenster könnt ihr sehen, wann ihr für eure “Jetons der Mechanoiden” “Mechanoiden” Funken bekommt. Also zum Beispiel kriegt man, wenn man 5000 Jetons hat 100 Funken, bei 10.000 Jetons 125 Funken und so weiter. Was “Aktivierung – Nächste Phase” bedeutet kann ich nichts sagen, genauso nichts zu den 5er und 10er Instanzen, da ich sie noch nicht besucht habe.

Das einzige was ich dazu sagen kann ist, das ihr für sie und ein paar andere Invasions Missionen Widerstände braucht, damit man erst diese Missionen starten kann.

 Unbenanasdasdsadsasdnt

Widerstände bekommt ihr, indem ihr Invasionen macht. Die Gegner lassen ein Item fallen, die ihr öffnen könnt, wodurch ihr Widerstände bekommt.

Unbenanndfdsfdsft

In eurem Pantheon Menü rechts oben unter „Boni“ und anschließend auf „Invasions-Talente“, könnt ihr eure Widerstände mit euren gesammelten Widerständen erhöhen. Dazu braucht man auch Energiemodule. Es würde nicht schaden, wenn ihr schon gleich am Anfang, wo ihr mit Skyforge anfängt, fleißig die Adepten Missionen macht, wo ihr Energiemodule bekommt. Da ihr sie später braucht. Wenn ihr ein Premium Status habt und eure Göttliche Gestalt freigeschaltet habt, bekommt ihr außerdem jeden Tag einmal 50 Energiemodule kostenlos geschenkt. Nachdem ihr auf „Forschungen“ geklickt habt, müsst ihr Stunden / Tage warten, bis die Forschung beendet ist und eure Widerstände erhöht wurden. Es kann immer nur 1 Widerstand erhöht werden und nicht 2 gleichzeitig.

Unbenansdsadsadnt

Für jeden Invasions Typ, braucht ihr andere Widerstände. Und man hat nur einen begrenzten Limit auf Widerstände. Also wäre es vielleicht gut, wenn man sich auf einen Invasions Gegner konzentriert. Denn wenn ihr alle 5 Widerstände erhöht, anstatt zum Beispiel nur 3, fehlen euch für Invasionen Missionen Widerstände und ihr könnt diese Missionen dann nicht starten. Andere Spieler aber schon, weil sie sich auf nur wenige Widerstände konzentriert haben.

Im Mechanoiden Atlas sind Symbole, die man nur in diesem Atlas bekommt. Man muss sich also diese Mechanoiden Funken erspielen, wenn man diese Symbole freischalten möchte.

Skyforge_2015_10_04_23_00_56_361

Habt ihr eine Mission beendet, wo ihr Jetons bekommt, kommt ihr in eine Rang Liste, die aus maximal 40 Spielern besteht. Links oben steht die Zeit, wie lange die Operation noch läuft. Die Operationen fangen immer um 0 Uhr an und gehen bis 0 Uhr. Außer am ersten Tag, wo die Invasion anfängt. Wann sie am ersten Tag anfängt, das kann ich nicht sagen. Rechts daneben seht ihr Symbole, das sind die Stufen. Momentan bin ich bei Stufe 2, das seht ihr, weil dieses “Bild” in Farbe ist und alles andere ausgegraut ist. Ist euer “Persönlicher Fortschritt” (oranges Symbol) auf 100%, kriegt ihr sofort im Spiel Mechanoiden Fragmente. Habt ihr euren Fortschritt auf 100%, genauso wie euer Team Fortschritt (blaues Bild), erhaltet ihr Jetons, in diesem Fall 10.000 Jetons. Seid ihr unter den Top 10 (grünes Symbol) erhaltet, ihr 100 Mechanoiden Funken. Die Jetons und Funken bekommt ihr erst um 0 Uhr, sobald die Invasion zu ende ist. Ihr könnt alle 3 Belohnungen erhalten, solange ihr die Anforderungen erfüllt. Ihr müsst aber nicht alles erfüllen, um überhaupt eine Belohnung zu bekommen, ihr bekommt das, was ihr erreicht habt.

Skyforge_2015_10_04_22_45_35_295

Was die Zahlen bei den Schildern bedeuten, kann ich nicht sagen, da ich es selbst nicht weiß. Wenn ihr bei den Missionen alle Nebenaufgaben beendet, erhaltet ihr viele % (Prozente), schafft ihr nicht alle Aufgaben, erhaltet ihr nur wenige Prozente, so geschätzte 1/3 von dem, was ihr bekommen hättet, hätte ihr alle Aufgaben beendet. In den ersten Stufen erhält man mehr Prozente, je höher man aufsteigt, desto weniger Prozente. Zum Beispiel bekomme ich momentan auf Stufe 2 ca ~30, bei der letzten Invasion bekam ich auf Stufe 6 nur ca ~9%, so um den Dreh.

Ihr müsst aber wirklich unter den Top 10 sein, die in grün markiert sind und auch dort bleiben. Denn wenn ihr aus den Top 10 raus rutsch, bekommt ihr nicht die Funken. Das ist nicht immer so leicht, da es einige fleißige Spieler gibt, die um die Plätze kämpfen.

Unbesdsdnannt

Diese Rang Liste findet ihr im Browser ganz unten Links bei euren Adepten Missionen:

asdsad

im Forum in der Mitte. (Da wo bei mir “Sicherheitsoperation” steht, kann man drauf klicken!)

aasdasdsdsad

und im Spiel unter Y und auf den Reiter “Operation”.

Unbenanasdsadsadnt

4. Waffen der Klassen

Diese Liste an Waffen sollte euch zeigen, welche Waffen es alles im Spiel gibt und vielleicht findet ihr ja eine Waffe, die (besser) zu eurem Spielstil passt.

Denkt bitte daran, das die blauen Waffen viel stärker sind als die grünen Waffen. Zum Beispiel haben sie den doppelten Bonus. Also seid nicht abgeschreckt, wenn ihr in der Liste grüne Waffen seht und denkt sie wären schwach. Hier ein Vergleich von grünen Waffen und blauen Waffen:

Unbenansdsadsadsadnt

Alchemist

Haupt Waffe

alch (1)

Zusatz Waffe

alch (2)

Waffen aus dem Paket „Wächter des Ödlands“

alch (3)

Lichthüter

Haupt Waffe

licht-1

Zusatz Waffe

licht-2

Waffen aus dem Paket „Wächter des Ödlands“

licht+ (3)

Paladin

Haupt Waffe

pala-1

 Zusatz Waffe

pala-2

Waffen aus dem Paket „Wächter des Ödlands“ pala (3)

Ritter

Haupt Waffe

rit-1

Zusatz Waffe

rit (2)

Waffen aus dem Paket „Wächter des Ödlands“

rit (3)

Berserker

Haupt Waffe

ber 1

Zusatz Waffe

bers2

Bogenschütze

Haupt Waffe

boge1

Zusatz Waffe

boge2

Hexer

Haupt Waffe

he1

Zusatz Waffe

he2

Waffen aus dem Paket „Set der Düsteren Herrin“

hexle

Kanonier

Haupt Waffe

kon1

Zusatz Waffe

kon2

Kinetiker

Haupt Waffe

kin (1)

Zusatz Waffe

kin (2)

Kryomant

Haupt Waffe

cry1

Zusatz Waffe

cry2

Waffen aus dem Paket „Wächter des Ödlands“

cryo

Mönch

Haupt Waffe

monk1

Zusatz Waffe

monk2

Nekromant

Haupt Waffe

necro1

Zusatz Waffe

necro2

Schattenmeister

Haupt Waffe

slay1

Zusatz Waffe

slay2

  5. Raritäten / Tipps beim sammeln

Raritäten

In manchen Regionen gibt es Raritäten. Diese Sachen, könnt ihr einfach in den Regionen einsammeln, da sie zum Beispiel Pilze oder Blüten sind und in den Gebieten rumliegen oder manche Sachen bekommt ihr von den Gegnern gedroppt. Sammelt ihr von jeder Sorte 1200 Stücke davon, könnt ihr auf dem Markt, unter der Taste „N“ ein Outfit von den Regionen kaufen. Oder habt ihr 40 Stück davon, könnt ihr Gegenstände kaufen, die euren Gegnern Schaden zufügen, betäuben, verlangsamen, euer Lauftempo Beschleunigen, Schaden verringern und so weiter. Diese Gegenstände zu farmen, dauert aber meiner Meinung nach etwas „lang“. Naja, vielleicht kommt es so lang rüber, weil es für mich langweilig ist, diese Gegenstände zu farmen. Stundenlang die selben Stellen abzulaufen, um irgendwas zupflücken.Wo ihr welche Raritäten bekommt, könnt ihr unter dem Reiter „Währungsgegenstände“ sehen. Die unten erwähnten Zeiten sind von mir, wie lange ich ca gebraucht hatte, bis ich die 1200 Raritäten für ein Outfit hatte. Entweder war ich die ganzen Gebiete komplett abgelaufen oder nur bestimmte Stellen. Meistens kriegt man, wenn man ein ganzes Gebiet abläuft, um die 100 Stück.

Ausgrabungsstätte Isola – In 11-12 Minuten 100 Stück, das sind 2 1/2 Stunden.

Wald von Lanber – Hier hatte ich nicht die Uhr gestoppt und weiß die Menge der Raritäten pro Runde nicht mehr. Geschätzt sind es aber auch um die 2 1/2 bis 3 Stunden.

Insel Naori – Da die Gegner nur ab und zu diese Raritäten droppen und man meistens nur 1-3 Stück bekommt, dauert es meiner Meinung nach sehr lange. Für die Perlen hatte ich 3 1/2 bis 4 Stunden gebraucht.

Milenische Höhlen – In 20 Minuten 200 Stück, auch hier hatte ich wieder um die 2 1/2 Stunden gebraucht.

Veines – In 5 Minuten 50 Stück, wieder mal 2 1/2 Stunden.

Eskenische Halbinsel – In 10 Minuten 120 Stück, diesmal um die 1 1/2 Stunden.

Niederung Roqul – Die Dauer und Menge weiß ich nicht mehr so genau. Durch meine „Route“ konnte ich in 10 Minuten ca 100-150 Stück sammeln. Die Dauer würde ich so 1 1/2 Stunden bis 2 Stunden einschätzen.

1 (1)

Auch hier hatte ich leider nicht wirklich die Zeit gestoppt. Geschätzt sind es 5-7 Minuten und pro Runde kriegt man 60 Stück. Das macht dann bei angenommen 7 Minuten: ~2 1/2 Stunden

Skyforge_2015_11_15_20_52_37_740

Tipps beim sammeln

Es gibt eine Stelle auf der Insel Naori, wo die Gegner sehr schnell sterben und in Haufen rum stehen. Das Problem ist, das man diese Gegner für eine Quest braucht und da oft andere Spieler sind, die einem die Gegner weg killen oder einem die Raritäten weg klauen, da man diese Perlen erst mal „einsaugen“ musst, damit man sie bekommt. Die Gegner spawnen aber in geschätzte 1-15 Sekunden wieder. Ich habe diese Stelle für euch auf dem Bild „markiert“

Wenn ihr auf der „Eskenischen Halbinsel“ diese Kugeln benutzt, erscheinen 3 dieser „Totems“. Schaut welches zuerst erscheint und nehmt dies immer als erstes. Denn bisher habe ich die Erfahrung gemacht, das man da die Runensteine bekommt. (Wenn man ein falsches „Totems“ auswählt, erscheinen Gegner). Ich hatte es aber auch schon mal, das alle 3 gleichzeitig aufgetaucht sind. Ich würde sagen, das man da wohl raten muss.

Wenn ihr die Region verlässt, spawnen die Raritäten im Gebiet wieder neu. Also habt ihr Raritäten in einem Gebiet gesammelt und es gibt „keine“ Raritäten mehr, dann verlässt ihr einfach die Region, indem ihr zum Beispiel in die Hauptstadt oder eine andere Region reist und reist wieder zurück zu der Region, wo ihr die Raritäten sammeln wollt.

6. Invasions Kostüme

Die richtigen Namen der Invasionen werde ich alle später dazu schreiben, sobald die Invasionen wieder da waren und ich endlich weiß, wie sie richtig heißen. Bei den Phytoniden Invasion war ich übrigens noch kein Gott, deshalb gibt es davon auch keine Bilder zu den Kostümen.

Mechanoiden

(Linkes Bild 3er „Mechanoiden-Wellen“ – Rechtes Bild 5er „Verteidigung der Befestigung“)

1 (1) 1 (2)

Gorgoniden

3er Invasion

1 (3)

Todesmäher

3er Invasion

1 (4)

7. Event Kostüme

Ich hatte und werde für Events dieser Art kein Geld ausgeben, welches ich eh nicht habe. Deshalb habe ich nur wenige Kostüme, die ich euch zeigen kann.

 Grand Prix-Prototyp 1 Event

Overall des Mechanikers

Unbenanasdsadsaeasa34sadsnt

Kostüm des Rennfahrers

Unbenanasdsadsaea234qwaewaeasesa34sadsnt

Recht und Ordnung

Gefängniskleidung

wasewaseawsedasr3wesds

Schirmmütze des Wächters

Unbenanaseasdsadsadnt

Festival der Gruseligen Kürbisse (Halloween 2015)

Kostüm der Mumie

wasewaseawsedasr3wesdsdsdds

Kostüm des Skellets

(Grün aus dem Markt, „Orange“ Hexer Paket: Set der Düsteren Herrin, es gibt noch ein blaues, das ich aber leider während des ganzen Halloween Events nicht bekam, da man es nur zufällig bekommt)

wasewaseawsedasr3wesdsdsddssdfdsfdsfwasewaseawsedasr3wesdsdsddssdDFDSFDFfdsfdsf

Kostüm des Gespents und Hut des Gespents

(Grün bekommt man aus dem Kürbis, blau aus dem Markt und grau aus dem Paket: Set des Grauen Geistes)

UnbenanASDASDSADSADnt UnbenanASDASDSADSsdsadADnt UnbenanASDASadsadsadDSADSsdsadADnt

Kürbishut

Unbenannasdsadsadsadsadt

Kürbiskopf

Unbenannasdsadsadsadasdsadsadt

Sprechender Hut

Unbenannasdsadsadsdt

8. Dinge zu denen ich nicht viel sagen kann

Es wird gesagt, das wenn man die Nebenaufgaben in den Missionen beendet, man etwas mehr Belohnung bekommt.

Man sollte nicht zu sehr mit Echtgeld Heilige Texte kaufen, um seine Tempel zu erhöhen, da der Charakter nicht mehr balance ist.

Bei manchen Quests ab 50.000-60.000+ (?) Prestige, muss man die Einheiten auf „Unmöglich“ spielen, damit man die Quests abschließen kann. Die Namen der Quests weiß ich leider nicht mehr. Jedenfalls solltet ihr da mal zu Niederung Artonis, zum Hafen Usuni und auf die Insel Alakur, um für Asterius Batterien zu finden. Und in die Borru-Katakomben sowie Schlucht Thetin müsst ihr auch mal hin.

Ich bin mir nicht sicher, ich denke, das wenn alle Gruppen Mitspieler in den Anomalien den Baum Bereich verlassen, man nach 15 Sekunden vom Baum getrennt wird. Wodurch man die aktuelle Quest vielleicht nochmal neu machen muss oder seine Belohnungen verliert. Nachdem die ganze Gruppe gestorben ist, hat man glaube ich 5 Minuten, um zum Baum zurückzukehren, bevor man vom Baum getrennt wird.