[Guide] Kleine Hilfe für Anfänger

[Guide] Kleine Hilfe für Anfänger

(Es gab ein neues Neverwinter Forum. Ich hatte meinen alten Guide auf meinen Blog kopiert, dabei wurden die Farben nicht mit kopiert, außerdem funktionieren einige Links nicht mehr wegen dem Forum Umzug – 31.8.2015, 10:18 Uhr)

  • Ich mache das hier seit der ersten Open Beta Woche und auch nur nebenbei. Außerdem kann ich auch nicht alles wissen. Ich bitte euch daher darum mir etwas zu helfen, macht mir Vorschläge wie ich etwas verbessern kann oder was ich dazu schreiben kann. Nicht für mich, sondern für die Spieler von Neverwinter (Die Neverwinter Community). Links sind übrigens immer in Orange.
  1. Deutscher Chat Kanal / Chat Befehle
  2. Währungen
  3. Wichtige Orte / NPC’s
  4. Verletzungen
  5. Berufe
  6. Beten
  7. Gefährten
  8. Reittiere
  9. Info’s zum Spiel
  10. Tipps (12.5.2015, 20:53 Uhr)
  11. Versteckte Quests
  12. Versteckte Schatz Truhen
  13. Stündlich Events und Wettkämpfe – (Seit Modul 6 veraltet)
  14. Gewölbe und Gefechte – (Seit Modul 6 veraltet)

1. Deutscher Chat Kanal / Chat Befehle
Deutscher Chat Kanal
NWGerman ist der größte deutsche Chat im Spiel. Um ihn beizutreten, kopiert ihr den Text „/channel_join NWGerman“ in den Chat und schickt die Nachricht ab.

Um anders einen Chat Kanal beizutreten geht ihr auf den Chat und klickt links oben auf das Zahnrad. Jetzt geht ihr auf „Benutzerdefinierte Kanäle“ und schreibt bei dem Feld „Beitreten / Erstellen“ den Chat Kanal ein, zum Beispiel „NWGerman“ und klickt auf verbinden. Sollte euch der Chat Kanal nicht angezeigt werden, geht ihr wieder auf „Register im Chatmenü“ und macht rechts oben einen Haken bei „NWGerman“. Die Chat Kanäle sind übrigens Spielübergreifend. Das heiß, wir können auch mit anderen Spielern schreiben, die ein anderes Perfekt World / Cryptic Spiel spielen.

Chat Befehle
Wenn da /NWGerman steht, dann müsst ihr /NWGerman in den Chat schreiben.

  • /NWGerman = Um in den NWGerman Kanal zu schreiben.
  • /Z = Alle im Gebiet können eure Nachrichten lesen.
  • /S = Alle in eurer Nähe können eure Nachrichten lesen.
  • /P = In die Gruppe schreiben.
  • /G = In die Gilde schreiben.
  • /W Account Name = Einem Spieler flüstern – Beispiel: Mein Account Name ist Bearchaser4, also müsste man schreiben /W @bearchaser4
  • /played – Zeigt euch an, wie lange ihr schon mit diesem Charakter spielt.
  • /Stuck – Wenn ihr feststeckt wird ihr von eurer aktuellen Stelle etwas weiter weggeportet.
  • /Killme – Ihr tötet euch selbst und werdet am nächsten Lagerfeuer wiederbelebt.
  • /Netgraph 1 = Euren Ping anzeigen.
  • /Netgraph 0 = Ping ausblenden.

2. Währungen

  • Geld (G) = Währung für Händler
  • Ruhm = Währung für Händler
  • Rohastraldiamanten = Diese Diamanten sind nur da um in Astraldiamanten veredelt zu werden.
  • Astraldiamanten (AD) = Währung für das Auktionshaus und Händler, damit kann man sich auch Zen kaufen.
  • Zen = Währung für den Zen Markt (Shop)
  • Feurige Münzen und Celestische Münzen = Gewölbe der Frömmigkeit
  • Siegel = Währung für Händler
  • Rohes Schwarzeis = Rohes Schwarzeis sind nur dazu da, um in Schwarzes Eis verwandelt zu werden.
  • Schwarzes Eis = Währung für den Kampagnen Laden, Händler und um bestimmte Items zu verstärken.
  • Gold bekommt ihr durch Gegner (Mobs), Aufgaben (Quests), Führung (Beruf) oder durch verkaufen von Gegenständen (Items).
  • Ruhm bekommt ihr im PvP (Player versus Player)
  • Rohastraldiamanten könnt ihr durch beten, tägliche Quests, Führung, Events und vom verwerten erhalten.
  • AD bekommt ihr indem ihr Rohastraldiamanten veredelt. (Wenn ihr 100 Rohastraldiamanten veredelt, bekommt ihr auch 100 AD. Pro Charakter könnt ihr aber jeden Tag nur 24.000 Rohastraldiamanten veredeln.)
  • Zen erhält ihr, indem ihr AD in Zen umtauscht, bei Events im Forum mitmacht oder für echtes Geld kauft.
  • Feurige Münzen und Celestische Münzen bekommt ihr für das erste mal beten am Tag. Bei den Feurigen Münzen könnt ihr eine zweite Münze erhalten, wenn ihr 6 mal am Tag gebetet hattet.
  • Siegel verdient ihr, indem ihr 40 Trophäen von Mobs sammelt und sie dann für 1 Siegel umtauscht oder durch Bosse und Truhen in Dungeons. In den Gebieten oder in Protector’s Enclave auf dem Marktplatz Der Sieben Sonnen, könnt ihr eure Siegel ausgeben.
  • Wenn ihr euer Gold von Charakter A auf Charakter B übertragen wollt, zahlt ihr euer Gold von Charakter A in die Bank ein und nimmt das Gold mit Charakter B wieder raus.
  • Ihr könnt AD nicht wie Gold per Bank übertragen, das geht aber anders. Dazu klickt ihr mit dem Charakter von dem ihr eure AD übertragen wollt in die Leiste auf „Astraldiamantenumtausch“. In der Leiste das dritte Symbol von Links. Ihr gebt unter „Zen Kaufen“ bei „Stückpreis“ 50 AD ein und versucht bei dem Feld „Zu kaufende Zen“ die Summe die ihr übertragen wollt zu generieren und klickt auf „Einstellen“. Jetzt loggt ihr euch mit dem Charakter ein, auf dem ihr die AD übertragen wollt und klickt wieder auf „Astraldiamantenumtausch“ und geht dann auf „Transaktionen“ und klickt dann „Abbrechen“. Dadurch ist das AD jetzt auf dem Tauschkonto. Jetzt geht ihr wieder auf „Zen Kaufen“ und drückt rechts unten auf „Auszahlen“ und könnt bestimmen wie viel AD ihr auf den Charakter übertragen wollt. Dabei geht auch kein AD verloren, sondern wird zu 100% übertragen.

3. Wichtige Orte / NPC’s

  • (Gilden)BankierKarte – Bei der Bank könnt ihr eure Sachen lagern. Die Bank hat 16 Plätze, weitere könnt ihr euch im Zen Shop kaufen.
  • Briefkasten / PostboteKarte – Hier könnt ihr Items aus euren Nachrichten abholen. Items könnt ihr nur abholen, wenn ihr auf die Post drückt. Postboten gibt es nur in der Protector’s Enclave.
  • Rhix (Tägliche Quests) – Karte (Siehe mein Spieler Name) – Rhix gibt euch tägliche Quests, aber ihr müsst nicht dafür jedesmal zu ihm laufen. Wenn ihr auf L drückt und unten rechts auf „Tägliche Quests“ klickt, könnt ihr von überall seine täglichen Quests annehmen.
  • Klingenhandel (Tägliche PvP Quest, Trainingspuppen und PvP VerkäuferKarte – Hier könnt ihr eure tägliche PvP Quest abholen, es gibt hier auch Trainingspuppen, an denen man seine Fertigkeiten (Skills) ausprobieren kann. Wenn man rein kommt, stehen links um die Ecke auch NPC’s, bei denen man für Ruhm Items kaufen kann.
  • Händler für BerufeKarte – Hier könnt ihr Material und Werkzeuge für eure Berufe einkaufen.
  • Auktionator (Auktionshaus) – Karte Hier könnt ihr Gegenstände von Spielern kaufen oder selbst welche an Spielern verkaufen. Ihr könnt das Auktionshaus auch aus der Leiste benutzen. In der Leiste ist das Auktionshaus das dritte Symbol von rechts.
  • GildenregisterKarte – Hier könnt ihr eure eigene Gilde gründen.
  • VerwerterKarte – Hier könnt ihr eure epischen (lila) Items verwerten und bekommt dafür AD, abhängig von dem Wert eurer zerstörten Items.
  • Event PodestKarte (Siehe mein Spieler Name) – Hier befinden sich die Quest Geber und Händler für Events. Achtung! Das sind nicht die einzigen Quest Geber für Events, ihr müsst manchmal auch noch in andere Gebiete!
    Zerzauster Verrückter – Karte – Hier könnt ihr ihn fragen, wo ihr die „Uralte Kuriosität“ für den Xvim Gürtel bekommt.
  • BelohnungsagentKarte – Hier könnt ihr eure Items aus den Neverwinter Paketen und Belohnungen von den Codes abholen.

4. Verletzungen

  • Jedesmal wenn ihr stirbt oder von einer Falle getroffen werdet, bekommt ihr eine kleine Verletzung. Hat man zwei Verletzungen an einer Stelle, wird die kleine Verletzung zu einer schweren Verletzung. Beispiel: Habt ihr eine leichte Verletzung am Bein, läuft ihr langsamer, habt ihr eine schwere Verletzung am Bein, läuft ihr noch langsamer.
  • Verletzungen kann man heilen, indem man 3 Minuten am Lagerfeuer, in Protector’s Enclave oder Caer Konig steht oder Erste Hilfe Pakete benutzt. Wenn ihr das Lagerfeuer oder Protector’s Enclave verlässt, bevor die Verletzung geheilt wurde, müsst ihr die Zeit nochmal von vorne abwarten. Wenn ihr in der Stadt Protector’s Enclave seid, heilen eure Wunden von alleine, wie als würdet ihr am Lagerfeuer stehen.
  • Verletzungen werden nur geheilt, wenn ihr den Effekt (Buff) „Wunden versorgen“ habt. Es gibt 2 Lagerfeuer Buffs, eins ist „Lagerfeuer„, das eure Attribute um 1 erhöht und das andere ist „Wunden versorgen“. Den „Lagerfeuer“ Buff bekommt ihr immer wenn ihr am Lagerfeuer steht, aber den „Wunden versorgen“ Buff nicht immer. Ihr solltet darauf achten.

5. Berufe

  • Ab Level 10 könnt ihr Berufe benutzen.
  • Wenn ihr bei den Berufen einen weißen Rang 3 Arbeiter (5% Geschwindigkeit) herstellt, habt ihr eine Chance, das ihr einen grünen Arbeiter (10% Geschwindigkeit) herstellt. Derzeit ist mir nur bekannt, das es bei Waffenschmieden und Kunsthandwerk so ist.
  1. Alchemie (Max Level 25)
  2. Führung (Max Level 25)
  3. Juwelenschleifen (Max Level 25)
  4. Kettenschmieden (Max Level 25)
  5. Kunsthandwerk (Max Level 25)
  6. Lederarbeit (Max Level 25)
  7. Plattenschmieden (Max Level 25)
  8. Schneidern (Max Level 25)
  9. Waffenschmieden (Max Level 25)
  10. Schwarzeis formen (Max Level 5)

6. Beten

  • Ab Lv 11 bekommt ihr eine Quest um beten freizuschalten. Um beten zu können müsst ihr bei einer Ruhe Zone die Tasten STRG und I gleichzeitig drücken oder auf das Bild von eurem Gott klicken. Ruhe Zonen haben einen blauen Kreis und sind Lagerfeuer, Altäre oder der Schrein der Götter.
  • Für das beten bekommt ihr Feurige Münzen, Celestische Münzen, Tränke, Verzauberungen (?), Veredelungs Steine (?), Rohastraldiamanten, Erfahrung, Erfahrungs Bonus, Zen Rabatte / Gutscheine und Segen. Die Belohnungen sind abhängig von euer Stufe und je mehr ihr am Tag betet, desto besser werden eure Belohnungen.
  • Man kann 6 mal am Tag beten. Um 6 mal beten zu können, braucht ihr dafür insgesamt 4 Stunde, da ihr immer wieder warten müsst, bis ihr wieder beten könnt. Das beten alleine dauert aber jedesmal höchstens 1 Sekunde.

7. Gefährten

  • Eingang zum Gefährten HändlerKarteGefährten Verkäufer
  • Ab Lv 16 bekommt ihr bei einer Quest einen Gefährten (Pet) geschenkt, der euch im Spiel immer begleitet und mit euch kämpft.
  • Pets die ihr am Anfang für 2 Gold kaufen könnt sind: Abtrünniger MagierWaffennarrHeilerlehrlingSöldnerHundTrickbetrügerAdbar-Schildmaid
  • Es kann immer nur einer gerufen werden.
  • Aktive Pets, also Pets die ihr in die Slots eingesetzt habt, geben euch einen aktiven Bonus. Passive Pets, also Pets, die ihr in eurem Inventar habt, geben euch keinen Bonus.
  • Erhalten Erfahrung durch beten, Quests, besiegte Gegner, Folianten und Berufe (?).
  • Im Kampf kann man sie nicht wechseln.
  • Wenn sie im Kampf sterben könnt ihr sie wiederbeleben, ansonsten werden sie nach 6 Sekunden (?) automatisch wiederbelebt.
  • Pets haben bei Items keine Level Beschränkung. Zum Beispiel können sie auf Lv 1 schon Lv 70 Items tragen, was man als Spieler nicht kann.
  • Die Items mit denen ihr eure Pets ausrüsten könnt, sind die Items die ihr auch selbst als Spieler tragen könnt, ihr müsst dafür nicht extra Items kaufen. Der Glaubens Kleriker hat 2 Symbole, heiliges Symbol (Schwerthand) und Symbol (Schildhand), nur das richtige kann euer Pet benutzen.
  • Mit neuem Level bekommen sie ein neues Aussehen (Skins). Den ersten Skin bekommt man mit Lv 10. Auch wenn ihr ein neues Aussehen für euer Pet bekommt, behaltet ihr trotzdem alle freigeschalteten Aussehen und könnt das Aussehen von eurem Pet jederzeit kostenlos ändern, außer wenn ihr im Kampf seid, da das ändern in diesem Moment gesperrt ist.
  • Man bekommt zwar erst ab Lv 16 ein Pet, aber die kann man schon mit Lv 4 benutzen, wenn man aus dem Tutorial kommt. Dazu kauft ihr mit eurem Charakter A ein Pet kaufen und schickt es per Post an eurem neuen Charakter B oder ein anderer Spieler handelt mit euch und übergibt euch das Pet.
  • Erreicht ein Gefährte eine Stufe (Level) kann es zur Ausbildung geschickt werden. Je höher das Level desto länger dauert die Ausbildung. Solange der Gefährte bei der Ausbildung ist, kann man ihn nicht benutzen, seinen Gefährten Platz ändern, entfernen oder seine Items wechseln. Die Ausbildungszeit wird zusammen gezählt. Beispiel: Von Lv1 auf Lv2 dauert es 10 Minuten, von Lv2 auf Lv3 dauert es 30 Minuten. Wenn euer Gefährte genug Erfahrung hat um von Lv1 gleich auf Lv3 zu steigen, dauert die Ausbildung insgesamt 40 Minuten.
  • Das maximale Level der Pets sind: Weiß Lv 20, Grün Lv 25, Blau Lv 30, Lila Lv35.
  • Es gibt Items, die nur Pets tragen können. Diese kann man im Gateway (offizielle Seite vom Spiel) gewinnen.
  • Wenn ihr Accountgebundene Gefährten anlegt, wechselt der Status von Accountgebunden auf Charaktergebunden und ihr könnt den Gefährten nur noch auf den Charakter benutzen, bei dem ihr es angelegt habt!

8. Reittiere

  • ReittierhändlerKarteWaterdeeppferdPalomino-PferdGestreiftes PferdSabino-PferdAppaloosa-Pferd
  • Mit Lv20 bekommt ihr 3 Reittierbedarfsmarken. Für jede Marke könnt ihr euch ein Pferd für 5 Stunden ausleihen. Sobald ihr auf kaufen geklickt habt, wird das Pferd ausgeliehen und ab diesem Moment läuft die Zeit ab.
  • Für Gold bekommt man nur ein 50% schnelles Mount, das 5 Gold kostet. Bei einigen Events kann man sich auch andere Reittiere erspielen und sie dann kaufen. Ansonsten bekommt man Mounts auch aus dem Zen Shop, Neverwinter Paketen und der Neverwinter PC Box.
  • Es gibt 2 Bücher, das eure Mounts von 50% auf 80% und 110% bringt, diese kosten aber sehr viel und lohnen sich nicht, da man sich mit viel weniger AD im Auktionshaus und im Zen Shop gleich Mounts kaufen kann, die auch 80% und 110% schnell sind. Die Mounts aus dem Zen Shop sind sogar für den ganzen Account freigeschaltet. Das bedeutet, das ihr mit jedem Char die Mounts aus dem Zen Shop benutzen könnt! Diese Bücher sind nur sinnvoll, wenn man unbedingt ein bestimmtes Mount verbessern möchte.
  • Benutzt ihr beim reiten eine Aktion, Beute (Loot) einsammeln, Fertigkeiten und Sachen, steigt ihr sofort von eurem Mount ab.
  • Wenn ihr im Kampf angegriffen werdet, müsst ihr aus dem Kampf, bevor ihr euer Reittier wieder rufen könnt. Im Kampf können keine Reittiere gerufen werden.

9. Info’s zum Spiel

  • In Neverwinter sind Charakter Namen nicht einmalig, im Gegensatz zu anderen Spielen. Beispiel: Jeder kann BearChaser4 heißen. Pro Account darf man 1 Charakter Name aber nur einmal haben.
  • Ab Level 10 könnt ihr PvP machen. (?)
  • Mit Level 21 bekommt man eine Quest für sein erstes Artefakt. Man kann eine von 3 Artefakten aussuchen / geschenkt bekommen. Diese Artefakte kann man auch mit sehr geringer Chance bei Gefechten bekommen oder aus dem Auktionshaus.
  • Ihr könnt eure „Biographie“ ändern oder eure Titel anzeigen, indem ihr C drückt und dann links oben auf „Geschichte“ geht.
  • Um Attribute, Kräfte und Talente neu zu verteilen braucht ihr eine Umlernmarke. (Kostet 300 Zen im Shop. Um nur seine Talente neu zu verteilen, könnt ihr nur mit AD bezahlen, die Kosten sind abhängig von euer Stufe. Wenn die Klassen mit einem Patch stark verändert werden, werden eure Kräfte und Talente kostenlos zurückgesetzt)
  • Wenn man die Taste J drückt kann man alle Quests anschauen die man angenommen und beendet hat, welche Erfolge noch fehlen oder man erreicht hat und die Bücher nachlesen, die man gefunden hat.
  • Unter der Taste K könnt ihr euch für Dungeons, Gefechte oder PvP anmelden.
  • Wenn ihr eure Instanz wechseln wollt drückt M und dann unten rechts auf „Instanz wechseln“. (Wenn ihr euch eingeloggt habt oder das Gebiet oder die Instanz gewechselt habt, müsst ihr 1:30 Minuten warten, damit ihr „Instanz wechseln“ benutzen könnt.)
  • Um Gegenstände, Fertigkeiten, Gefährten usw. in den Chat zu posten, braucht ihr den Gegenstand einfach nur in das Chat Feld ziehen, wo ihr etwas schreiben könnt oder dafür nur gleichzeitig Linksklick und Shift auf das Item machen. Dadurch wird automatisch der Name des Items in den Chat geschrieben.
  • Wenn ihr im Inventar gleichzeitig Linksklick und Shift auf einen Stapel drückt und den Stapel auf einen leeren Inventar Platz zieht und loslässt, erstellt ihr damit einen zweiten Stapel, aber mit der Hälfte der Menge. Beispiel: Ihr habt 60 Heiltränke. Ihr erstellt einen zweiten Stapel, dadurch habt ihr jetzt zwei Stapel mit je 30 Heiltränken.
  • Drückt ihr STRG und Linksklick auf einen Stapel und zieht ihn auf einen leeren Inventar Platz und lässt los, könnt ihr selbst bestimmen, wie die Anzahl des neuen Stapel’s sein soll.
  • Tägliche Quests werden jeden Tag um 11 Uhr (Winterzeit) und 12 Uhr (Sommerzeit) zurückgesetzt. (?)
  • Man im Spiel nur 2 Taschen als Belohnung. Lv 7 (18 Plätze) und Lv 30 (12 Plätze). Mehr Taschen kann man sich im Auktionshaus oder im Zen Shop kaufen. Achtung! Die „Tasche der Löcher“ gibt zwar einen Platz mehr im Inventar, aber man kann ihn nicht benutzen.
  • Wenn ihr den Status „Unsichtbar“ habt und als offline angezeigt werdet, könnt ihr von anderen Spielern nicht in eine Gruppe eingeladen werden.
  • Schriftrolle der Identifikation können Gegner als Beute fallen lassen, bekommt ihr durchs Beten, den „Wundersamen Basar“, die Abenteuerbelohnungs Truhe oder können im Auktionshaus für AD gekauft werden. (Um Schriftrollen beim „Wundersamen Basar“ zu kaufen, klickt in der Leiste auf das vierte Symbol von links.)
  • Ihr könnt manche Items ausblenden, indem ihr auf C drückt und dann mit Rechtsklick auf das Item klickt und auf „Visuelle Objekte deaktivieren“ klickt. (Beispiel: Euer Helm wird dann nicht mehr angezeigt.)
  • Die Interface Einstellungen von Charakter A könnt ihr auf Charakter B übertragen. (Die Einstellung vom online Status wird einbezogen. Dazu drückt ihr mit Charakter A auf die Taste ESC und klickt auf Optionen. Danach klickt ihr auf Menü und Speichern. Wenn ihr jetzt mit Charakter B auf Laden klickt, habt ihr die Einstellungen von Charakter A.)
  • Durch der, die, das (?) Gateway (offizielle Seite vom Spiel) könnt ihr euren Charakter, die Sammlung und das Inventar anschauen und das Inventar sogar automatisch sortieren und Rohastraldiamenten veredeln. Außerdem könnt ihr darüber auch das Auktionshaus und eure Berufe benutzen, Nachrichten lesen und schreiben oder das Mini Spiel spielen und vieles mehr. (Rohastraldiamanten durch Führung verschwinden nicht, sie werden sofort umgewandelt.)
  • Es gibt 4 Kampfkräfte. Grün Frei, Rot Begegnung, Gelb Klassenmerkmal, Orange Täglich. (Freie könnt ihr jederzeit benutzen, Begegnung nur wenn ihr keine Abklingzeit (Cooldown – CD) habt, Klassenmerkmale sind passive Effekte und Tägliche könnt ihr aktivieren wenn ihr genug Aktionspunkte habt. Aktionspunkte bekommt ihr durch unterschiedliche Sachen, blocken, Schaden machen usw., es ist Klassen abhängig. Eure Aktionspunkte seht ihr im Sechseck. Ihr müsst die Fertigkeiten richtig an ihre Plätze ziehen, sonst könnt ihr sie nicht benutzen.)
  • Seid ihr ein paar Stufen höher für ein Gebiet, werden die Questgeber kein Quest Zeichen mehr über den Kopf haben. Ihr könnt die Quests aber immer noch machen, nur müsst ihr dafür alle NPC’s anklicken, um die Quests zu finden, was nervig sein kann.
  • Um auf den Test Server zu kommen klickt ihr auf diesen Link und wählt einen Charakter aus den ihr auf den Test Server kopieren wollt. Dadurch könnt ihr im Launcher dann zwischen Live und Test Server wählen.
  • Wenn ihr gerne wissen möchtet, wie ihr Keys / Codes für Neverwinter einlöst, klickt auf diesen Link.
  • Pro Spieler darf man nur 2 Accounts haben.
  • Wenn ihr außerhalb des Kampfes die Taste „B“ drückt, schaltet ihr das Interface aus. Das ist nützlich, wenn man zum Beispiel Screenshots machen möchte.
  • Wenn man das Aussehen von einen Gegenstand auf das andere überträgt, wird der Gegenstand von dem man das Aussehen übernimmt zerstört. (?)
  • Wenn ihr 8 Level über den Gegnern seid, greifen euch die Gegner nicht mehr an. (Außer in Instanzen) (?)

10. Tipps (12.5.2015, 20:53 Uhr)
Gateway
[*]Wenn ihr mehr als einen Charakter habt, lohnt es sich im Hintergrund immer einen Browser mit der Gateway Seite offen zu lassen. So könnt ihr schnell zwischen euren Charakteren wechseln und ihre Inventare anschauen, falls ihr etwas sucht, schauen wollt wie viel AD sie haben oder wenn ihr die Berufe macht oder nur schauen wollt, wann die Berufs Aufgaben fertig sind. So erspart ihr euch im Spiel lange Ladezeiten und müsst nicht umloggen. Oder wenn ihr im Spiel auf jemand warten müsst oder warten wollt, bis eure Verletzungen abheilen, könnt ihr solange im Gateway das Mini Spiel spielen und ab und zu nebenbei 50.000 – 600.000 AD machen, wenn ihr starke Pets habt und Glück beim droppen.
[*]Jeden Tag kann man pro Char einmal würfeln. Dadurch könnt ihr Sachen bekommen wie grüne, blaue unidentifizierte Items, Gold, Gefährten Folianten oder Taschen, wo Berufsmaterial, Verzauberungen, Runensteine oder Tränke und Erste Hilfe Pakete drinnen sind. Das würfeln und annehmen der Belohnung dauert vielleicht nur 2-5 Sekunden. Wenn ihr aber erst den Browser anmachen müsst und erst die Seite aufrufen müsst und sowas dauert es natürlich etwas länger.
[*]Falls ihr Berufs Werkzeuge oder Materialien vom Händler braucht, gibt es im Gateway unter dem Bereich „Berufe“ dafür den „Vorräte kaufen“ Button, sodass ihr die Sachen gleich im Gateway einkaufen könnt, ohne dafür zum NPC zu reiten oder euch dafür extra ins Spiel einloggen zu müssen.
[*]Falls ihr es noch nicht wisst, im Gateway bekommt man im Tutorial ein Pet namens „Schäfer der Damaraner, das euch 100 Krit gibt, wenn ihr ihn ausgerüstet habt. Also wenn ihr ein Gefährten Sammler seid, holt ihn euch!

Tipps beim spielen
[*]Habt immer Arkanpakete, Diebstahlpakete, Religionspakete, Gewölbepakete und Naturpakete dabei! Wenn ihr Neulinge seid, kauft euch sobald ihr genug AD dafür habt ein paar dieser Dinger im Auktionshaus! Diese Sachen kann man zwar auch beim NPC kaufen, aber ich finde sie für die paar Silber zu teuer. Durch diese Pakete könnt ihr „Fertigkeitsknoten“ öffnen, darin sind Berufsmaterialien, Verzauberungen, Runensteine und Veredelungspunkte sowie Male usw. drinnen. Mit Glück kriegt man dadurch wertvolle Gegenstände.
[*]Bevor ihr etwas aus dem Wundersamen Basar oder aus dem Zen Shop kaufen wollt, schaut immer zuerst in das Auktionshaus, dort gibt es viele Sachen günstiger!
[*]Wenn ihr in eine volle Instanz wollt, könnt ihr euch in eine Gruppe einladen lassen oder eine aufmachen, so könnt ihr auch in volle Instanzen wechseln.
[*]Wenn ihr schnell euer Ziel erreichen wollt ohne zu kämpfen oder am sterben seid, loggt euch schnell aus, wenn ihr von Mobs verfolgt seid. Nachdem ihr euch neu eingeloggt habt, seid ihr aus dem Kampf und die Mobs sind weg.
[*]Wenn ihr gerne wissen möchtet, wo man ein bestimmtes Item finden kann, schaut unter STRG+J (gleichzeitig drücken)! Da sind einige Gegenstände in der Sammlung. Die Sammlung verrät, wo ihr diese Gegenstände finden könnt.
[*]Wenn ihr mit dem Kleriker, Mage, Schurke und dem Waldläufer irgendwo von ganz weit oben runterspringt und ausweichen drückt bevor ihr landet, bekommt ihr keinen Fallschaden ab. Das ist sehr nützlich!
[*]Manchmal ist es schneller in eine andere Instanz zu wechseln, als irgendwo den ganzen Weg zurückzulaufen. Indem man die Instanz wechselt, wird man zum nächsten Lagerfeuer geportet. So erspart man sich den unnötigen Weg und Zeit. Zum Beispiel wenn ich jedesmal in der Proctecors Enclave bin und in den oberen Teil muss, gehe ich auf „Hilfe“, „GM um Hilfe bitten“, „Hängengeblieben“, „Quest ist nicht lösbar“, „Schlagt mich“. So sterbe ich und werde beim Schrein der Götter wiederbelebt. In der Protecors Enclave, bekommt man keine Verletzungen, wenn man stirbt, normal ansonsten schon. Ich würde daher die Funktion „Instanz wechseln“ unter der Taste M benutzen. Das gute beim Instanz wechseln ist noch, das man dann ab und zu auf kleinere Instanzen wechselt, so sind da weniger Spieler, die einem die Quest Mobs oder Gegenstände weg klauen. Blöderweise kriegt man aber manchmal automatisch eine Email, wenn man die Funktion mit dem GM benutzt.
[*]Ihr könnt euch per Post selbst Nachrichten mit Items schicken. Dadurch könnt ihr eure Items von einem Charakter auf die anderen Charaktere schicken. Maximal sind aber nur 20 (?) Nachrichten mit Items erlaubt und pro Nachricht, kann man 5 Items anhängen, das sind bei 20 Nachrichten 100 Items, die ihr in eurem Postfach lagern könnt. Ihr könnt also wenn ihr Platzmangel habt, euer Postfach als Lager benutzen! Gegenstände, die ihr vom Auktionshaus gekauft habt oder an euch zurückgeschickt wurden, weil ihr sie nicht verkaufen konntet, nehmen euch aber keinen Platz weg!

Berufe
[*]Mit den Berufen kenne ich mich jetzt nicht so gut aus. Was ich aber sagen kann ist, das Führung sehr beliebt ist, wenn man AD haben will und mit Juwelenschleifen kann man sich wohl die besten Halsketten, Ringe und Gürtel im Spiel herstellen, da diese 2 Verzauberungs Slots haben. Normale Items außer Artefakt Gegenstände haben nur 1 Slot für Verzauberungen. Führung ist der langsamste Beruf, der sich aber meiner Meinung nach sehr lohnt. Zu den anderen Berufen kann ich nichts sagen. Außer das man vielleicht wenn man epische Hemden und Hosen mit Verzauberung Slot herstellt viel AD macht. Dafür braucht man aber epische Werkzeuge, was wohl sehr teuer ist. Es wird übrigens immer wieder behauptet, das Alchimie der schnellste Beruf ist, aber meine Erfahrung sagt etwas anderes. Ich hatte Kettenschmied, Plattenschmied, Schneider und Lederarbeit alles zusammen in nur ca 1 1/2 Wochen auf Lv 20 gebracht. Für Alchimie brauchte ich dafür ca 2 Wochen. Das liegt daran, das man bei Alchimie für die Forschungs Aufgaben jedesmal 4-19 Stunden braucht. In dieser Zeit, kann man die anderen Berufe weiter leveln, was man in dieser Zeit bei Alchimie nicht kann.
[*]Um den Slot freizuschalten, wo man eine Aufgabe mit 100% Geschwindigkeit beenden muss, kauft dafür 4 blaue Arbeiter. Und tut damit mit einem Beruf auf Lv 1 die Sammel Aufgabe, die 6 Stunden dauert. Es ist egal, welchen Beruf ihr damit benutzt, wichtig sind nur 4 blaue Arbeiter. Ende April 2015 hatten die blauen Kunsthandwerker ab 8000+ AD gekostet, während bei den anderen Berufen es erst ab 11.000-15.000 AD blaue Arbeiter zu kaufen gab.
[*]Um den Slot freizuschalten, wo man einen Gegenstand Rang 3 herstellt, braucht ihr dafür 4 epische Werkzeuge. Achtung! Sucht euch eine Aufgabe aus, wo ihr einen Gegenstand Stufe Rang 3 herstellen könnt und schaut, welche Werkzeuge ihr dafür braucht! Und kauft erst dann die passenden Werkzeuge dazu!

Level Items
[*]Es gibt blaue Drachenknochen Waffen für die Main und Offhand. Diese leveln mit euch! Wenn euer Level also steigt, werden diese Waffen eurem Level angepasst und werden dadurch besser. Diese haben auch einen Waffen Verzauberungs Slot und einen Verzauberung Slot. Ihr könnt sie schon ab Lv 4 aus dem Auktionshaus kaufen und benutzen. Diese Waffen kosten geschätzt 1.500-150.000 AD. Die Offhand ist immer billiger als die Mainhand. Es gibt noch epische Mulhorand Waffen, diese kosten mehr als die Drachenknochen. Beide leveln wenn ich mich aber nicht täusche nur bis Lv60! Verzauberte Mulhorand Waffen leveln bist Lv 70 (?).
[*]Die Xvim Gegenstände leveln auch nur bis Lv 60 (?).

Questen
[*]Ihr müsst nicht immer mit den Items rum laufen, die ihr bei den Quests bekommt oder findet. Ab Lv 10 oder Lv 15 bis Lv 60 gibt es im Auktionshaus grüne Items, die nur 5-100 AD kosten. So könnt ihr zum Beispiel beim leveln für wenig Geld euch Items holen, die in eurem Level Bereich sind. Ihr könnt natürlich auch blaue Items kaufen, diese sind dann etwas teurer, vielleicht 100-500 AD. Das war aber nur geschätzt.
[*]In Neverdeath Friedhof werdet ihr bei einer Quest zum Galgenbaum geschickt. Wenn ihr diese Quest beendet, bekommt ihr ein Berufspaket, wo Beruf Arbeiter oder Berufs Werkzeuge drinnen sein können. Diese sind 2000-600.000+ Ad wert. Aber nur mit Glück, bekommt ihr da etwas wertvolles daraus. Wenn ihr nicht durch Zufall ein schlechtes Item aus dem Paket rausbekommen wollt, könnt ihr dieses Paket im Auktionshaus für 70.000+ AD verkaufen. Dieser Preis war am 21.5.2015 der Mindestpreis im Auktionshaus und kann sich natürlich ändern.
[*]In Fels der Rückforderung (Ab Lv62-63) (?) geben euch Landhaie und Gorgonen (?) ca 1000 Erfahrungspunkte, falls ihr sie besiegt. Für jeden Mob braucht ihr nur ein paar Sekunden, während man für manche Quests 5-10 Minuten braucht und nur 1000-3000+ (?) Erfahrungs Punkte geben. So levelt ihr schneller auf Lv 70, wenn ihr nur die Mobs killt. Ob das so gewollt ist und es schon bereits behoben ist, kann ich nicht sagen. Mitte April 2015 ging es noch.
[*]Wenn ihr Lv 70 seid, bekommt ihr von Knox eine Quest, die ihr nur beim Lord abgeben müsst und bekommt eine Artefakt Offhand. Wenn ihr das Gebiet „Spinward Rise“ komplett beendet, erhaltet ihr bei der letzten Aufgabe eine Artefakt Mainhand.

Kampagnen
[*]Die Kampagnen Quests, Sharandar, Ring des Grauens, Icewind Dale und Tyranny of Dragons lassen sich ansammeln. Wenn ihr die Quests annehmt, müsst ihr sie nicht sofort machen, die sind für immer in euren Quest Buch, außer die von Icewind Dale. So könnt ihr 3-4 Tage warten, bis ihr alle Quests annehmen könnt und macht sie alle auf einmal, anstatt sie täglich zu machen. Dadurch erspart ihr euch das tägliche hin und her reiten (Zeit) und macht manche Quests nebenbei fertig, weil man sie kombinieren kann.
[*]Es ist besser ihr kauft euch das Buch „Breyers drakonische Untersuchungen“ für 2500+ AD im AH, als das ihr euch es in 15 Tagen oder 1 Monat+ erspielt und dabei 100 Kult Geheimnisse, 100 Dracheninsignien, 100 Drachenhortmünzen, 50.000 AD und 20 Gold sammeln und ausgeben müsst. So spart ihr euch viel Zeit und Kampagnen Items sowie Gold und AD, das ihr für was anderes nutzen könnt.
[*]Wenn ihr für eure Daylie eine Icewind Dale Begegnung machen müsst, versuch es mal im Zwergental, anstatt im Icewind Pass. Ich finde im Zwergental sind mehr kleinere und leichtere Events.
[*]Wenn ihr rohes Schwarzeis abbauen wollt, kann man das meiner Meinung nach besser im Icewind Dale PvP Gebiet. Da sind manchmal keine Gegner und ihr könnt in Ruhe abbauen. Wenn man Pech hat, sind an manchen stellen NPC’s und gegnerische Spieler. Ich baue das Schwarzeis immer im Zwergental ab, da konnte ich in 10 Minuten immer 1000 rohes Schwarzeis abbauen.
[*]Wenn euch die Icewind Dale Kampagne zu schwer ist oder ihr keine Lust darauf habt, könnt ihr euch im Auktionshaus den Gegenstand „Reghed-Barbarenrelikt“ kaufen. Dadurch kriegt ihr pro Relikt 30 Konigmünzen, 5 Aurlis Tränen und 5 Zwergengold. Kauft ihr so viel davon ein, habt ihr genug Aurlis Tränen und Zwergengold, sodass ihr die Quests dafür nicht mehr machen müsst. Ihr müsst dann nur noch die Quest machen, wo ihr den Ruf erhöht. Momentan kostet ein Relikt 7000+ AD, dafür spart ihr euch 30-60 Minuten questen pro Tag. Für diese Zeit könnt ihr Dungeons machen oder etwas anderes, das euch AD gibt und macht dabei sogar vielleicht noch ein bisschen AD. Momentan gibt es aber nur noch 14 dieser Items im Auktionshaus. – 16.5.2015. Für die anderen Kampagnen gibt es auch solche Gegenstände, diese gibt es aber erst ab 24.000-28.000+ AD im Auktionshaus, was ich als teuer empfinde, weshalb ich sie nicht vorgeschlagen habe.

Dungeons
[*]Man wird auch mit einer Quest dahin geschickt. Aber nur damit ihr euch es merkt, es gibt jeden Tag einen kostenlosen Gewölbe Schlüssel. Bevor ihr Dungeons läuft, holt euch den kostenlosen Schlüssel und öffnet damit am ende einer Dungeon kostenlos die Truhe. Ihr könnt maximal nur einen kostenlosen Schlüssel davon im Inventar haben. Solltet ihr mal in einer Dungeon sein und keinen Schlüssel dabei haben, könnt ihr jederzeit und überall euch welche Schlüssel im Wundersamen Basar kaufen. Dazu müsst ihr auch nicht jedesmal zum NPC laufen, sonst könnt den Basar auch aus der Leiste öffnen.
[*]Bevor ihr epische Dungeons läuft, holt euch im Wundersamen Basar das „Handbuch für Spielleiter“. Dieser Gegenstand kostet nur 1 AD und wenn ihr am Tag eine T1 oder T2 Dungeon abschließt, bekommt ihr pro Tag ein paar Siegel als Belohnung!

Auktionshaus
[*]Für jedes abgelaufene Item, das ihr in euer Post habt, das ihr nicht verkaufen konntet, habt ihr dafür einen Platz weniger im Auktionshaus, um etwas zu verkaufen.

Events
[*]Wenn ihr Event Gegenstände wie Pets usw. bekommt, verkauft sie nicht sofort im Auktionshaus! Denn während des Events ist das Auktionshaus mit diesen Event Gegenständen überschwemmt und daher kaum etwas wert. Wartet ein paar Wochen oder sogar Monate, bevor ihr sie verkauft. Denn wenn das Event vorbei ist, kommt man nicht mehr an diesen Gegenständen ran und je länger ihr wartet, desto weniger Leute werden diese Gegenstände noch zum verkauft haben. Dadurch werden eure Items irgendwann einiges wert.
[*]Nachdem ein Event vorbei ist, bleiben die Event Händler noch 1 Woche im Spiel, damit man noch rechtzeitig seine Event Items eintauschen kann.
[*]Es gibt alle paar Monate ein Doppelt Veredelungs Event. An diesem Event kriegt ihr für eure Verzauberungen, Runensteine, Veredelungs Steine usw. doppelt so viele Punkte, wenn ihr sie zum veredeln benutzt. Dadurch erspart ihr euch sehr viel AD, wenn ihr etwas aufwerten wollt.
[*]Im Jahr 2014 bekam man ab Lv 15 (?) beim Winterfest täglich ein Geschenk, das man nur abholen musste! Mit Glück konnte man Event Pets, Skins, Gegenstände, Umlernmarken und sogar sehr wertvolle Reittiere usw. bekommen, die normal 50.000-1.000.000+ AD wert waren! Ich weiß nicht, ob es so dauerhaft bleiben wird, das man jetzt zu jedem Jahr Geschenke bekommt. Ich wollte euch nur darauf hinweisen, das es mal so war. Wenn ihr also im Spiel nichts zu tun habt, könnt ihr euch mehre Chars erstellen, das falls man wieder Geschenke bekommt, ihr sehr viele Geschenke abholen könnt. Anfangs waren die Gegenstände, die man aus den Geschenken bekam noch ungebeunden, aber danach wurden laut einigen Spielern ihre Items gebunden. Das heiß, ihr könnt diese Items vielleicht nicht mehr verkaufen, sondern nur noch selbst benutzen!

Gegenstände
[*]Glyphen verschwinden nach 2 Stunden (?) nachdem man sie im Kampf benutzt hatte. Wenn man das Spiel auf Englisch spielt, steht es sogar dran. Auf Deutsch steht es nicht da.
[*]Drachenhort Verzauberungen verringern ihre Drops, je länger man spielt.

Zen Shop, Auflade Aktionen, Neverwinter Box
[*]Eine Voraussetzung zum Aufladen von ZEN in Neverwinter ist der Abschluss der Quest-Reihe im Blacklake Viertel. Sollte es trotzdem nicht funktionieren, startet Neverwinter über ARC, erstellt einen neuen Charakter und spielt das Tutorial durch, bis ihr zu der Quest „Vom Tellerwäscher zum Millionär“ kommt. Quelle
[*]Wer im Dezember 2014 beim Winterfest online war, als man den Winterwolf geschenkt bekam, kann ihn sich kostenlos im Zen Shop holen, unter der Kategorie „Reittiere“. Dieses Mount könnt ihr mit jedem eurer Chars abholen und solltet ihr das Mount weggeworfen haben, könnt ihr es so oft wie ihr wollt wieder holen.
[*]Jeden Donnerstag ab ca 19 Uhr (?), werden 3 Gegenstände im Zen Shop reduziert. Mit etwas Glück ist ein Gegenstand dabei, den ihr schon immer haben wollt. Genau nach einer Woche werden wieder 3 andere Gegenstände reduziert. Also schaut immer wieder nach, was im Angebot ist!
[*]Mit Glück könnt ihr noch eine Neverwinter Box kaufen, in der 200 Zen und ein episches Mount (110% schnell und 35€ Wert) dabei ist. Diese Box hatte 10€ gekostet, könnte aber jetzt auch mehr kosten, da diese Box glaube ich nicht mehr hergestellt wird. Dadurch könntet ihr euch einige Euros sparen, falls ihr vorhabt ein episches Mount zu kaufen.
[*]Manchmal gibt es Angebote, wenn ihr Zen aufladet. Zum Beispiel bekommt ihr 15% mehr Zen, falls ihr welches kauft oder Pets, die ihr für den ganzen Account benutzen könnt oder ungebundene Pets, die ihr verkaufen könnt, welche 150.000-1.000.000+ AD wert sind. Es gibt auch Aktionen, wo je mehr ihr Zen auflädt, mehr Pets bekommt. Ich hatte mal 100€ aufgeladen und bekam dafür 11800 Zen. Das sind bei 500 AD pro 1 Zen 5.900.000 AD, dazu bekam ich durch die Pet Aktion 7 Gefährten geschenk, die insgamt ca 2.761.500 AD wert sind! (Ich hab für die Summe die Mindestpreise aus dem Auktionshaus genommen. Die Preise steigen und sinken übrigens.) Ich bekam also zu meinen 5.900.000 AD, die ich gekauft hatte nochmal 2.761.500 AD geschenkt! Also wenn ihr Geduld habt, wartet ein paar Wochen oder Monate, bis es wieder solche Auflade Aktionen gibt. Denn dann bekommt ihr mehr für euer Geld.
[*]Der Gegenstand „Beschriftete Gewandkiste“ ist für den ganzen Account, falls ihr euch den kaufen wollt.

11. Versteckte Quests

  • Wenn ihr diese Gegenstände benutzt oder diese Gegner besiegt, bekommt ihr versteckte Quests.
  • Turmviertel – Altes verwittertes BuchQuest
  • Neverdeath Friedhof – Untote auf dem Friedhof – QuestQuest Item (Zufälliger Drop)
  • Pirates Skyhold – Echsen im Startgebiet – Quest – Quest Item
  • Pirates Skyhold – Das Raubtier – QuestQuest Item
  • Pirates SkyholdDer Richter – Quest – Quest Item
  • Pirates Skyhold – Kapitänin Kayliss – Instanz Quest nötig – QuestQuest Item
  • Icespire Peak – Das Buch (!) – Quest
  • Icespire Peak – Eisbrand Champion – Quest – Quest Item
  • Icespire Peak – Höhlen EingangBuch in der Höhle – Quest
  • Icespire Peak – Kisten in der Höhle – Instanz Quest nötig – Quest
  • Icespire Peak – Skrymir – Quest – Quest Item
  • Abgrund – Schurke – Quest – Quest Item
  • Rothe Valley – Todestroll – Quest – Quest Item
  • Icewind Dale – Bei „Jarlaxle Baenre“ im Angelhaken – Quest (Sobald ihr 2 Charaktere auf Lv 60 habt habt, bekommt ihr von ihm eine Quest. Solltet ihr es schaffen, diese Quest zu beenden und euch das Klassen Artefakt geholt haben, könnt ihr mit jedem Charakter auf dem Account das Artefakt benutzen)
  • Zwergental – Hammerstone Zwerge – Quest – Quest Item (Zufälliger Drop und die Quest ist oft wiederholbar)

12. Versteckte Schatz Truhen

  1. Auf Pirates Skyhold gibt es eine Stelle, bei ihr ein Rätsel lösen müsst, damit ihr eine einmalige Schatz Truhe bekommt. Wie man das Rätsel löst, weiß ich bis heute (12.5.2015) nicht. Ich klicke einfach immer wild rum, bis ich ausversehen das Rätsel löse.

13. Stündlich Events und Wettkämpfe – Achtung, dieser Bereich ist seit Modul 6 veraltet und wurde bisher von mir noch nicht überarbeitet!
Stündlich Events
Ein Event fängt zu einer vollen Stunde an und dauert genau 1 Stunde, sobald sie vorbei ist, fängt ein neues Event an.

  1. Gewölbeerkundung (Man kann die Schatztruhe am ende von den Dungeons öffnen.)
  2. Gefechte (1000 AD am ende von den Gefechten (?))
  3. The Foundry (150% mehr Erfahrung)
  4. Arena PvP (150% mehr Ruhm)
  5. Berufe (Mindestens eine Berufs Ressource)
  6. Eisernes Tabernakel
  7. Waffenkammern von Moradin
  8. DelzoungrüfteWettkämpfe
    15 Minuten nach jeder Stunde, fängt ein Event an und endet nach 15 Minuten. Beim Ring des Grauens gibt es jeden Tag ein anderes Event.
  1. Protector’s Enclave – Hat keins
  2. Blacklake Viertel – Hat keins
  3. Turmviertel – Reliktehatz
  4. Blackdagger Ruinen – Spürnase!
  5. Neverdeath Friedhof – Hat keins
  6. Helms Hold – Teufelsjäger
  7. Ebon Downs – Pilzsuche!
  8. Vellosk – Geisterfänger
  9. Pirates Skyhold – Lichter fangen
  10. Icespire Peak – Hat keins
  11. Abgrund – Missgeburtenbefall
  12. Rothe Valley – Spinnenjagd
  13. Mount Hotenow – Feuerfänger
  14. Flüsternde Höhlen – Northdark Hauptader
  15. Sharandar – Schnelltod
  16. Ring des Grauens – Nekromantie – Fall der Mächtigen (Montag)
  17. Ring des Grauens – Hervorrufung – Unaufhaltsame Kraft (Dienstag)
  18. Ring des Grauens – Beschwörung – Diabolische Bande (Mittwoch)
  19. Ring des Grauens – IllusionUnbesehen (Donnerstag)
  20. Ring des Grauens – Nekromantie – Fall der Mächtigen (Freitag)
  21. Ring des Grauens – Befreiung – Zwangsarbeit (Samstag und Sonntag)

14. Gewölbe und Gefechte – Achtung, dieser Bereich ist seit Modul 6 veraltet und wurde bisher von mir noch nicht überarbeitet!
Gewölbe
Gewölbe (Dungeons) könnt ihr betreten, indem ihr die Eingänge benutzt oder durch die Warteliste anmeldet. Seid ihr aber zu hoch für die Dungeons, verschwinden sie aus eurer Liste. Ihr könnt sie dann nur noch durch die Eingänge betreten. Wenn ihr Level 60 seid, gibt es eine epische Version von den Dungeons, passende Gegner und Belohnungen für Level 60. Ihr könnt die epische Version aber nur durch die Warteschlange betreten (?) und wenn ihr den Ausrüstungswert (Gear Score – GS) erfüllt.

  1. Protector’s Enclave – Hat keins
  2. Blacklake Viertel – Hat keins
  3. Turmviertel – Mantelturm – Lv14-Lv20 – 5.700 GS
  4. Blackdagger Ruinen – Cragmire Gruft – Lv21-Lv29 – 5.700 GS
  5. Neverdeath Friedhof – Hat keins
  6. Helms Hold – Lager des tobenden Drachen – Lv30-Lv35 – 6.800 GS
  7. Ebon Downs – Thron von Idris – Lv35-Lv39 – 6.800 GS
  8. Vellosk – Der Grauwolfsbau – Lv38-Lv43 – 6.800 GS
  9. Pirates Skyhold – Versteck des Piratenkönigs – Lv42-Lv46 – 8.300 GS
  10. Icespire Peak – Das Frostherz – Lv46-Lv50 – 8.300 GS
  11. Abgrund – Zauberpesthöhlen – Lv49-Lv53 – 8.300 GS
  12. Rothe Valley – Tempel der Spinne – Lv52-Lv56 – 8.300 GS
  13. Mount Hotenow – Höhlen von Karrundax – Lv56-Lv60 – 8.300 GS
  14. Flüsternde Höhlen – Schreckensgewölbe – Lv60 – 8.300 GS
  15. Burg Never – Lv60 – 9.200 GS
  16. Malabogs Burg – Lv60 – 9.200 GS – Muss durch die Sharandar Kampagne freigeschaltet werden
  17. Valindras Turm – Lv60 – 10.500 GS – Muss durch die Ring des Grauens Kampagne freigeschaltet werden
  18. Lostmauths Hort – Lv60 – normal 10.500 GS, episch 13.000 GS – Muss durch die Tyranny of Dragons Kampagne freigeschaltet werden
  • Die Kampagnen Dungeons können freigeschaltet werden, indem man genug Gold, AD und genug Items von den Kampagnen hat.
  • Burg Never sowie die Kampagnen Dungeons haben keine Eingänge (?), man muss sich mit der Warteschlange anmelden.

Gefechte
Ihr könnt euch für Gefechte anmelden, indem ihr den NPC im Gebiet anspricht oder die Warteschlange benutzt. Ist euer Level zu hoch für ein Gefecht, ist es nicht mehr möglich, sich für das Gefecht anzumelden. Wenn ihr Level 60 seid, gibt es eine epische Version von den Dungeons, passende Gegner und Belohnungen für Level 60. Ihr könnt die epische Version aber nur durch die Warteschlange betreten (?) und wenn ihr den Ausrüstungswert (Gear Score – GS) erfüllt. Alle paar Wochen oder Monate gibt es ein Event, wo man eins dieser Gefechte mit Lv60 für ein paar Tage spielen kann.

  1. Protector’s Enclave – Hat keins
  2. Blacklake Viertel – Blacklake Terror!
  3. Turmviertel – Orküberfall
  4. Blackdagger Ruinen – Auf sie mit Gebrüll!
  5. Neverdeath Friedhof – Hat keins
  6. Helms Hold – Helm im Blick
  7. Ebon Downs – Verteidigt den Tempel!
  8. Vellosk – Totemgrube
  9. Pirates Skyhold – Garrunder der Widerwärtige
  10. Icespire Peak – Sturmtief
  11. Abgrund – Torbrecher
  12. Rothe Valley – Verteidigt das Dorf!
  13. Mount Hotenow – Zurückeroberung der Brücke
  14. Flüsternde Höhlen – Aberrantangriff
  15. Sharandar – Meister der Jagd
  16. Ring des Grauens – Legion des Grauens
  17. Kessels Zuflucht – Lv60 – 12.000 GS – Mindestens 20% Schwarz Eis Resistenz Muss durch die Icewind Dale Kampagne freigeschaltet werden
  18. Gestade von Tuern – Lv60 – normal 10.500 GS, episch 13.000 GS – Muss durch die Tyranny of Dragons Kampagne freigeschaltet werden
Advertisements